Die Notfall-Zulassungen der Corona-Impfstoffe laufen im Dezember 2021 bzw. im Januar 2022 aus. Da kein Hersteller der bedingt zugelassenen „Impfstoffe“ einen neuen Antrag gestellt hat, dürfen die „Impfstoffe“ ab Dezember 2021/Januar 2022 nicht mehr verwendet werden – sie müssten vernichtet werden…!!!

💥💥💥Breaking News 💥💥💥

Jetzt wird’s spannend: Frisch aus der Presse 11.11.21❗
„Die Europäische Beratungsgruppe der Weltgesundheitsorganisation für Immunisierung, ehemaliger Vizepräsident Professor Christian Perronne, sagte gestern, dass alle Geimpften über die Wintermonate unter Quarantäne gestellt werden müssen oder eine schwere Erkrankung riskieren. Perronne ist auf tropische Pathologien und neu auftretende Infektionskrankheiten spezialisiert. Er war Vorsitzender des Fachausschusses für übertragbare Krankheiten des Hohen Rates für öffentliche Gesundheit.
Der Experte für Infektionskrankheiten bestätigte die sich rapide verschlechternde Situation in Israel und Großbritannien und erklärte: „Geimpfte Menschen sollten unter Quarantäne gestellt und von der Gesellschaft isoliert werden.“


Er fuhr fort: „Ungeimpfte Menschen sind nicht gefährlich; Geimpfte Menschen sind gefährlich für andere. Es hat sich jetzt in Israel bewährt – ich habe Kontakt mit vielen Ärzten in Israel – sie haben große Probleme, schwere Fälle in den Krankenhäusern sind unter Geimpften, und auch in Großbritannien gibt es das größere Impfprogramm und es gibt auch Probleme .“ Die aktuelle Arbeitsgruppe zur COVID-19-Pandemie in Frankreich soll nach Erhalt der Nachricht „völlig in Panik geraten“ sein, da sie eine Pandemie befürchtet, wenn sie den Anweisungen der Experten folgt.
Der israelische Arzt Kobi Haviv sagte gegenüber Channel 13 News: „95 % der schwerkranken Patienten sind geimpft. Vollgeimpfte Personen machen 85-90% der Krankenhausaufenthalte aus. Wir eröffnen immer mehr COVID-Filialen.
Die Wirksamkeit von Impfstoffen nimmt ab oder verschwindet.“


NB “ Jeder Booster-Jab wird dies 10 X schlimmer machen !!
Bitte an so viele Leute wie möglich weitergeben.
Ich bin mir sicher, dass das nicht in den Mainstream-Medien ankommen wird, aber wir müssen diese Informationen irgendwie herausbekommen … die Vs funktionieren nicht, daher sind V-Pässe veraltet.
https://americasfrontlinedoctors.org/frontlinenew.s/immunization-expert-unvaccinated-people-are-not-dangerous-vaccinated-people-are-dangerous-for-others/

TEILEN🙏💯❣️

Folgt uns auf Telegram
⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️

https://t.me/Kampf_fuer_unsere_Zukunft

‼️Durchhalten bis Ende des Jahres!!!

Corona-Zwangsimpfungen:

Bedingte Zulassungen sind ein Jahr lang gültig und können jährlich erneuert werden. Alle in der EU und damit in Deutschland zugelassenen COVID-19-Impfstoffe haben eine bedingte Zulassung erhalten (Stand: 23. April 2021). Die Zulassungen laufen im Dezember 2021 bzw. im Januar 2022 aus. Da kein Hersteller der bedingt zugelassenen Impfstoffe einen neuen Antrag gestellt hat, dürfen die Impfstoffe ab Dezember 2021/Januar 2022 nicht mehr verwendet werden – sie müssen vernichtet werden.

Deshalb der massive Druck auf die bisher Ungeimpften und die ungerechtfertigte und gesetzwidrige Impfkampagne für die Kinder und Jugendlichen. Warum wohl haben die Hersteller keine weitere Zulassung für die im Einsatz befindlichen bedingt zugelassenen Impfstoffe beantragt? Weil sie wohl ob der unzähligen Nebenwirkungen und der hohen Todeszahlen keine weitere (bedingte) Zulassung bekommen werden! https://ec.europa.eu/health/documents/community-register/html/index_en.htm

Auf dieser Webseite sind im oberen Bereich der Auflistung die COVID-19-Impfstoffe gelistet. Über diese direkten Links kommst du auf die EMA-Webseite. Hier ist nachzulesen für welchen Impfstoff wann die Zulassung erfolgte. Hier sind auch die von den Herstellern eingeräumten Nebenwirkungen nachzulesen. z.B. Moderna – bedingte Zulassung: 06.01.2021, BioNTech – bedingte Zulassung: 21.12.2020, AstraZenca – bedingte Zulassung: 29.01.2021. Die Zwölfmonatsfrist würde bei BioNTech bedeuten, dass dieses Produkt ab dem 22.12.2021 nicht mehr eingesetzt/verwendet werden darf. Ich kann auf der EMA-Webseite nicht erkennen, dass es für diesen Impfstoff eine neue bedingte Zulassung gibt. Es wundert mich bei dieser Thematik besonders, dass von den sehr guten investigativen Journalisten dieses äußerst wichtige Thema nicht aufgegriffen wird. Das ist auch der Grund warum Spahn und Wieler „am Rad drehen“. Von den bedingt zugelassenen Impfstoffen darf nach Ablauf des Zulassungszeitraumes (12 Monate ab Zulassungsdatum) keiner mehr eingesetzt werden. Deshalb schnell noch hier eine Millionen Impfdosen verschenken und enormen Druck auf die eigene Bevölkerung ausüben. Denn alles was dann noch auf Lager ist, muss nach Ablauf der Zulassungsfristen vernichtet werden.

[19.09.2021]

Übersetzung:3/3


Dr. James widerspricht und sagt, dass die COVID-Impfstoffe sehr reale Nebenwirkungen haben, die nicht gemeldet werden: „Eine Reihe meiner Patienten auf meiner Intensivstation, wenn ich ihre Vorgeschichte überprüfe und ich befrage sie und gehe ihre Risikofaktoren durch, ihren einzigen Risikofaktor Sie hatten eine Impfung, die zu schweren Dingen wie Herzinfarkten, Blutgerinnseln, ungewöhnlichen Herzkomplikationen, die wir bei der Myokarditis gesehen haben, und sogar Herzstillstand führte.

Dr. James sagt, dass die Forschung sagt, dass VAERS bei den meisten tatsächlichen Komplikationen bestenfalls 1-10% erfasst.

„Wenn Sie innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt des Impfstoffs einen Herzstillstand erleiden, müssen wir dies als mit dem Impfstoff zusammenhängend betrachten. Im Moment wird diese Verbindung nicht hergestellt und im Moment werden sie massiv nicht gemeldet. Es gibt Menschen ohne andere Risikofaktoren, und wir sehen dies auf einem besorgniserregenden Niveau. Wenn es einer Reihe von Patienten auf den Intensivstationen passiert, auf denen ich arbeite, kann ich nur davon ausgehen, dass es an anderen Orten vorhanden ist und nicht gemeldet wird.“

https://www.thegatewaypundit.com/2021/09/covid-whistleblower-wu-flu-fraud-vaers-reporting-database-tracking-vaccine-complications-wrong-factor-100/‌‌

🇦🇹Martin Rutter🇦🇹 informiert:

❗️Impfopfer werden zu „Coronatoten“?

3 erfahrene Pathologen machten gestern eine LIVE PRESSEKONFERENZ und legten ihre Ergebnisse vor.

Zusammengefasst und durch Gewebeproben, mikroskopische Aufnahmen und zahlreiche zusätzliche wissenschaftliche Untersuchungen belegt, ist folgendes:

👉 Es befinden sich unbekannte, scheinbar technisch produzierte und potenziell sehr gefährliche Fremdstoffe in der „Impfung“. Dazu wurden mehrere Mikroskop-Aufnahmen als Beweis angeführt

👉 Nebenwirkungen bis hin zum Tod treten nicht wie von Medien und Politik behauptet sehr selten sondern wahrscheinlich mit einem hundertfach höheren Faktor auf als behauptet

👉 Die vom Mainstream behaupteten – Geimpft/Ungeimpft Zahlen aus den Krankenhäusern dürften nicht stimmen

Ungeimpfte mit gelben Sternen brandmarken und am besten gleich in Lager konzentrieren…ist der grenzdebile deutsche Pöbel wie damals wieder voll dabei ?!!

Es geht wieder los, pünktlich zum Start der Grippesaison erscheint auch das Cocolores-Virus wieder schlagartig auf der Bildfläche und meldet sich aus der Sommerpause zurück…! Das Pharmakartell.com will wieder Geld scheffeln und bläst zum letzten Angriff auf alle Unge“impften“ und auch die „Geimpften“…Stichwort Booster!

‼️‼️ Eines vorweg: Weder das Coronavirus selbst, noch irgend eine Variante davon konnte jemals von Wissenschaftlern und/oder Virologen isoliert dargestellt und anfragenden Ärzten und Universitäten für weitere Untersuchungen zur Verfügung gestellt werden…! Auf welcher Grundlage dann ein Dr.??? Drosten den wegweisenden PCR-Test entwickelt hat, wird wohl sein Geheimnis bleiben…?!!

1. Der Corona-Covid19 „Virus“ (Erreger) kann laut vielen US-Virologen und 7 Universitäten nicht isoliert werden!

2. Der PCR-Test wurde somit von Dr.??? ( keine Doktorarbeit) Drosten mit Influenza-„Viren“ gefälscht!

3. Die Inzidenzen sagen nichts aus und sind nur Panikmache, 99,7% der „Infizierten“ bleiben gesund!

4. Der „Impfstoff“ ist gar keiner, sondern ein „Medikament“, welches SchimpansenAdenoviren, Nierenzellen aus abgetöteten MENSCHLICHEN FÖTEN und nicht zuletzt das hochtoxische #GRAPHENOXID enthält !!!

PS: Wann wurden die jetzt noch Ungeimpften eigentlich auf Covid19-Antikörper untersucht, also darauf, ob sie nicht längst mit dem „Virus“ symptomlos in Kontakt waren und deswegen jetzt IMMUN GEGEN DAS VIRUS sind und warum werden diese Menschen TROTZDEM vom degenerierten Pöbel als Superspreader und Virenschleudern denunziert, obwohl auch die Geimpften genau so Viren verbreiten und an Covid19 erkranken…?!!

Nach all den Informationen, die zum Thema Corona und den verabreichten Giftspritzen mittlerweile in allen freien Medien vorliegen, müsste man mit den durchgeimpften #Covidioten und #Maskenfetischisten mit Blockwart-Ambitionen und Meldehelfer-Syndrom wegen der täglich mit der Höhe der zusammengetesteten Inzidenzzahlen zunehmenden Unzurechnungsfähigkeit eigentlich genau das tun, was sie mit den gesunden und ungeimpften Menschen vorhaben, nämlich in geschlossene Lager unterbringen, wo sie als neue Superspreader mit „Mutationshintergrund“ den normalen und ebend nicht freiwillig genmanipulierten und somit weiterhin gesunden Menschen nicht mehr gefährlich werden können…!!!

Der von Charité-Virolügen Dr.??? Drosten entwickelte PCR-Test wurde nachweislich mit Hilfe von normalen Influenza Grippeviren entwickelt…! So viel zu den JEDERZEIT NACH OBEN MANIPULIERBAREN INZIDENZ-ZAHLEN, welche keinerlei Aussagekraft zu irgend welchen „Covid19-Erkrankungen“ haben !!!

Die im Schnelldurchgang entwickelten mRNA-Vakzine sind keine Impfstoffe, sondern Medikamente, welche als erste in der Menschheitsgeschichte in die menschliche DNA eingreifen und niemand von den von der GATES-FOUNDATION „gesponserten“ Politik-Komparsen, den sehr gut bezahlten Lügologen wie Spahn, Gates, Drosten, Lauterbach, Wieler, Montgomery und natürlich diejenigen, welche dieses „Medikament“ gewissenlos verabreichen, nämlich den gottgleichen „Ärzten“ der vom Pharmakartell.com eingetrichterten Betrug der Schulmedizin (+/– 150€/Std.) weiss im Moment nicht mal im Ansatz, wie dieses DNA-Experiment wirklich enden wird…?!!

Erste Ansätze können wir in diesem Herbst/Winter bereits beobachten: „…plötzlich und unerwartet VERSTORBEN“ !!! Das stöbern in den Todesanzeigen der Tageszeitungen bringt Erschreckendes zu Tage…!!!

Dieses Medikament behandelt eine Krankheit, die die meisten gar nicht haben, erzeugt sehr viele unerwünschte Nebenwirkungen und bewirkt viel mehr Todesfälle als erwartet und von den Medien veröffentlicht werden…!!!

‼️ Genau DARUM lasse ich mich nicht „Schlumpfen“: Den grossen „Erfolg“der „Impfung“ liest man hier bei den pöööhsen +/– 65.500 Corona-QuerDenk-Nazis mit Reichsbürgerhintergrund und AFD-Tattoo:
https://t.me/Impfschaden_D_AUT_CH

Wann stellen Illner, Lanz und Maischberger mal die richtigen Fragen?!! Zum Beispiel…:

1. Warum ist ein Bankkaufmann Gesundheitsminister und kann Maskendeals in Milliardenhöhe versemmeln, ohne dafür zu haften…?!!

2. Wie konnte ein Dr.? Drosten einen PCR-Test auf das Coronavirus entwickeln, ohne ein Isolat von diesem Virus zur Verfügung gehabt zu haben…?!!

3. Warum ist ein Tierveterinär Lothar Wieler Vorsitzender des RKI…?!!

4. Warum ist ein vorbestrafter und ehemaliger Unterstützer einer Terrorgruppe Thedros der Vorsitzende der WHO…?!!

5. Warum hört fast ganz BUNDland in der BRiD auf das tägliche Geschwafel eines selbsternannten Epidemiologen Lauterbach, obwohl er laut Ex-Frau nur Gesundheitsmanagement studiert hat…?!!

Die einfache Antwort könnte lauten: FOLGE DEM GELD > Sind alle 5 genannten korrumpierte Lakaien des Pharmakartell.com ?!!

Und ich frage noch mal für die Geschichtsbücher: Seid ihr Impflinge und Covidioten wirklich so grenzdebil und naiv und glaubt ernsthaft, dass diese korrumpierten Politkomparsen, die euch und eure Kinder täglich mit dem Nervengift Glyphosat von Bayer AG und all den anderen Giftstoffen in den Füllmitteln aus den Regalen der Discounter und das tägliche ausbringen von Giftstoffen in die Atmosphäre abnicken, euch jetzt eine „Impfung“ (die keine ist…) empfehlen, die euch und EUREN KINDERN gut tut und vor einem imaginären und nicht isoliert darstellbaren Virus rettet…dann HERZLICHES BEILEID!