So stirbst DU ganz schnell oder ganz langsam an der Covid Impfung…!!! Die amerikanische Ärztin Dr. Sherry Tenpenny analysierte den Impfstoff ganz genau…!

Deutlich mehr Todesfälle als üblich im Oktober…

https://www.n-tv.de/panorama/Deutlich-mehr-Todesfaelle-als-ueblich-im-Oktober-article23730648.html

Und immer schön in der Liebe bleiben und demonstrieren gehen und zum Glück ist die „Impfung“ sicher…?!! 

Jetzt kommt heraus: Der überwiegende Teil der unnützen PCR-TESTS war gefälscht und/oder frei erfunden! Wegen dieser gefälschten positiven PCR-Tests (die übrigens in den USA seit 1.1.2022 verboten sind, weil sie nicht mal zwischen Erkältung, Grippe oder Cocolores19 unterscheiden können!), wurden ALLE grundgesetzwidrigen und die Menschenrechte verletzenden Massnahmen wie Maskenzwang, Kita-Schliessungen, Nötigung von Schulkindern zu nachweislich giftigen Nasentests und ununterbrochenem Masken tragen, usw. durchgeführt…! Dazu kam der angedrohte Zwang der Politkaste zur Teilnahme an einem Experiment des Pharmakartell…!

Die Menschen, die an diesem mRNA Experiment „aus Gründen“ nicht mitmachen woll(t)en, wurden aus ihren Jobs entlassen, gemobbt, beleidigt, verunglimpft, als Nazis beschimpft und von den privat angestellten Academis-Constellis-Schergen (siehe Wortmarke PO-LI-ZEI) durch die Strassen gejagt und teilweise schwer verletzt mit Todesfolge! Familien wurden zerissen, Freundschaften gekündigt…alte Menschen werden BIS HEUTE !!! in Heimen von ihren Liebsten isoliert, UNTER ZWANG GESPRITZT (unzählige davon starben!) und zum dauerhaften FFP2-Masken tragen GEZWUNGEN, was selbst auf der Packungsbeilage verboten wird!

Böse Zungen munkeln, das so ein riesiger BETRUG nur unter staatlicher Aufsicht und Billigung stattfinden konnte…gerade weil es ja auch GENAU IN DIE STAATLICH VERORDNETE AGENDA PASSTE! Wenn jetzt einige der beteiligten und bei diversen MASKEN- und MEDIKAMENTENDEALS REICHLICH provisionierten POlitdarsteller weinerlich von VERZEIHEN schwafeln, kommt einem nur noch das eiskalte 冷!!!

Diese POlitikdarsteller sind eh nur geschmierte WEF-Komparsen, die dafür bezahlt werden, ihre Hetze zu betreiben…viel schlimmer sind die geistig degenerierten Blockwarte, Claqueure, Maskenhirnis und Meldehelfer, die da sehr gerne mitmachen und auch schon ab 1933 gerne als Kapo’s oder in der DDR als „Horch und Guck“ gebucht wurden!

ALLE beteiligten Ärzte, Lehrer, TV-Statisten und vor allem diese dreckige und völlig verlogene Staatsjournaille SIND SCHULDIG…! Hier wird NICHTS, aber auch GAR NICHTS VERZIEHEN…einfach die Fresse halten und weiter so ist NICHT! Ganz im Gegenteil, DAS URTEIL ist bereits gesprochen und verkündet wor und wird in einigen Ländern in voller Härte vollstreckt! Es ist RAGNARÖK FREUNDE ⚔️ PAIN IS COMING SOON! HIER DAS URTEIL:

Schau dir „WUHAN-THEORIE: Worauf stützen Sie Ihre Verschwörungsvorwürfe, Prof. Wiesendanger? | WELT Interview“ auf YouTube an


https://youtu.be/O9GaFuyoYoE


‼️ BREAKING POINT ERREICHT! ‼️

13 Fragen an die Regierung der Bundesrepublik Deutschland!
Eine Vorlage für eine kleine Anfrage an jedes Parteimitglied JEDER Partei…!

1. Warum konnte das“Corona-Virus“ bis jetzt in keinem Land der Erde isoliert nachgewiesen werden…?

2. Auf genau welcher Virenbasis wurde von Dr.? Drosten der PCR-TEST entwickelt…?

3. Warum wird der PCR-Test eingesetzt, um Infektionen mit dem Sars COV 2 Virus festzustellen, wenn sein Erfinder Kary Mullis feststellt, dass dieser Test völlig ungeeignet ist, um Infektionen festzustellen…?

4. Wann werden die genauen Zahlen veröffentlicht, wie viele Menschen AN und wie viele MIT Corona verstorben sind…?

5. Ist der Regierung bekannt, dass es in Europa mehr als 300 Viren des „Coronatyps“ gibt, die zusammen mit hauptsächlich jahreszeitlich auftretenden Influenzaviren, Adenoviren und anderen grippeähnliche Krankheiten beim Menschen auslösen (können)…?

6. Warum werden in Deutschland Kliniken in großer Zahl geschlossen…?

7. Warum bekommen die Ärzte in Deutschland eine Prämie, wenn sie jeden normal gestorbenen Menschen als Corona-Toten deklarieren…?

8. Wohin sind eigentlich die alljährlich vorkommenden Grippewellen verschwunden…?

9. Ist der Regierung bekannt, dass Artemisinin, Ivermectin und Chlordioxid sehr gut geeignet sind, um Viruserkrankungen beim Menschen zu heilen…?

10. Wenn die Regierung das weiß, warum wird mit Nachdruck und ausschließlich auf Impfstoffe gesetzt, die offensichtlich nur eine geringe oder gar keine Wirkung haben und darüber hinaus schwerste Nebenwirkungen hervorrufen können…?

11. Stimmt es, dass die „Pharmaindustrie“ pro Sekunde 1000 Dollar/Euro an Coronaimpfungen verdient…?

12. Warum erhalten Ärzte eine „Kopfprämie“ von jetzt bis zu 240€ für EINE „normale“ IMPFUNG, ist das evt. eine Art Schweigegeld…?

13. Wie ist es möglich, dass ausgebildete Ärzte ihren kranken und schwerkranken „Coronapatienten“ eine Therapie mit Artemisinin, Ivermectin oder Chlordioxid verweigern um dann über „steigende Todesfälle“ zu klagen…?

Vielen Dank für die Beantwortung meiner Fragen.

Odin Steinar, Ralswiek

1. Jens Spahn und Lothar Wieler am 19.11.21 in der BUNDesschwurbelkonferenz: ES IST 10 NACH 12! Das stimmt, denn was wir im Moment in BUND-BRD-GERMANY erleben, ist ein absolutes Versagen der POlitikdarsteller…! In der freien Wirtschaft würden solche Angestellten sofort fristlos entlassen und vor ein ordentliches Gericht gestellt werden – Im Kasperletheater BUNDland BRD GERMANY machen diese Leute einfach weiter oder werden bestenfalls in hoch dotierte Schläferjobs nach Brüssel geschickt! Ein sogenanntes „Virus“ macht wohl kaum erst einmal eine Sommerpause und kommt dann pünktlich zu Beginn der GRIPPEWELLE gut erholt wie aus dem Nichts wieder…wenigstens das sollten die POlitikdarsteller mit ihren für Millionen Euro (aus der entfernteren Verwandtschaft?) angeheuerten Berater und angebliche Epidemiologen und Virologen wissen! Laut Tierveterinär Lothar Wieler ist der Eimer Wasser „ausgeschüttet“…?!! Das stimmt auffallend, nämlich in Form von eimerweise über die „Impfung“ verabreichten SPIKE-PROTEINEN und GRAPHENOXID-MOLEKÜLEN, die das natürliche Immunsystem weitestgehend zerstören…! Und JA, man möchte jeden noch Ungeimpften in eine Intensivstation zerren, um zu zeigen, was diese fälschlicherweise „Impfung“ oder für ganz Dumme „PIKS“ genannte Genmanipulation mit den Menschen anstellt…Videos gibt es reichlich davon, leider nicht mehr auf den manipulierten Plattformen Facebook, Google, Instagram oder natürlich YouTube! Einen Vorgeschmack bekommt man in diesem Forum mit fast 64.000 Mitgliedern: https://t.me/Impfschaden_D_AUT_CH
(PS: Man muss weder Nazi noch Reichsbürger sein, um sich bei TELEGRAM anzumelden…! ;0)

2. Es ist KEINE Pandemie der Ungeimpften, sondern der genmanipulierten „Geimpften“, deren natürliches Immunsystem durch die Impfmanipulation fast komplett zerstört wurde…! Die Folgen sind massenhafte Hospitalisierungen wegen verschiedenster Herzprobleme, schwersten Thrombosen, Schlaganfällen, Krebsausbrüchen, Zusammenbrüchen des Immunsystems, usw.! Dieser Fakt wird durch zahlreiche Manipulationen der Zahlen von den hospitalisierten Menschen natürlich geschickt versteckt, die Ärzte werden gekauft und Krankenpfleger:innen massivst unter Druck gesetzt, damit die Wahrheit nur nicht ans Tageslicht kommt…! Mit der Verabreichung eines „Boosters“ für genau diesen extrem schädlichen Eingriff in die natürliche Schöpfung wird es noch einmal einen ganz enormen Anstieg der Todesfälle geben… dieser 3. „Piks“ wird dann für ganz viele wohl der LETZTE „Piks“ sein!

3. Solange wie in so wichtigen Posten wie dem eines Gesundheitsministers solche gekauften Bilderberger, Pharmalobbyisten und Maskendealprofiteure wie ein Jens Spahn gesetzt und die Krankenhäuser nur noch profitorientiert und ohne Rücksicht auf menschliche Verluste betrieben werden, solange wird sich der jetzige Zustand nicht ändern…! Es sterben übrigens seit vielen Jahren mehr Menschen an einem vermeidbaren MRSA-Keim als an jeder anderen „Pandemie“! Unten ein Bericht aus Grossbritannien und Israel, den wohl mehr Glauben geschenkt werden kann als dem üblichen Geschwurbel zweier über die Bill-Gates-Stiftung gekaufter Pharmamarionetten mit einträglichem Politiknebenjob…!

„Die Europäische Beratungsgruppe der Weltgesundheitsorganisation für Immunisierung, ehemaliger Vizepräsident Professor Christian Perronne, sagte gestern, dass alle Geimpften über die Wintermonate unter Quarantäne gestellt werden müssen oder eine schwere Erkrankung riskieren…!

Perronne ist auf tropische Pathologien und neu auftretende Infektionskrankheiten spezialisiert. Er war Vorsitzender des Fachausschusses für übertragbare Krankheiten des Hohen Rates für öffentliche Gesundheit.

Der Experte für Infektionskrankheiten bestätigte die sich rapide verschlechternde Situation in Israel und Großbritannien und erklärte: „Geimpfte Menschen sollten unter Quarantäne gestellt und von der Gesellschaft isoliert werden.“

Er fuhr fort: „Ungeimpfte Menschen sind nicht gefährlich; Geimpfte Menschen sind gefährlich für andere. Es hat sich jetzt in Israel bewährt – ich habe Kontakt mit vielen Ärzten in Israel – sie haben große Probleme, schwere Fälle in den Krankenhäusern sind unter Geimpften, und auch in Großbritannien gibt es das größere Impfprogramm und es gibt auch Probleme .“

Die aktuelle Arbeitsgruppe zur COVID-19-Pandemie in Frankreich soll nach Erhalt der Nachricht „völlig in Panik geraten“ sein, da sie eine Pandemie befürchtet, wenn sie den Anweisungen der Experten folgt.

Der israelische Arzt Kobi Haviv sagte gegenüber Channel 13 News: „95 % der schwerkranken Patienten sind geimpft. Vollgeimpfte Personen machen 85-90% der Krankenhausaufenthalte aus. Wir eröffnen immer mehr COVID-Filialen.

Die Wirksamkeit von Impfstoffen nimmt ab oder verschwindet.“
NB “ Jeder Booster-Jab wird dies 10 X schlimmer machen! Bitte an so viele Leute wie möglich weitergeben. Ich bin mir sicher, dass das nicht in den Mainstream-Medien ankommen wird, aber wir müssen diese Informationen irgendwie herausbekommen … die Vs funktionieren nicht, daher sind V-Pässe veraltet.

Das Pharmakartell und die CORONA-PLANdemie…! Die Herdenimmunität ist bereits da…sie wird nur nicht publik gemacht! Oder kann jemand schlüssig darlegen, dass 30% Ungeimpfte NOCH NIE mit dem Virus in Kontakt gekommen sein sollen…? Die Coviotie nimmt immer bizarrere Formen an, denn es geht hier nur um eines: IMPFSTOFF VERKAUFEN! Gesunde Ungeimpfte bekommen Hausarrest, währen durchgeimpfte SUPERSPREADER fröhlich Party feiern…WIE DUMM IST DAS DENN?!! Liebe Freunde der Wahrheit, wir sind in der schwersten 4. Welle aller Zeiten, die Kliniken sind überfüllt und laut Professor Drosten sind plötzlich 100.000 Tote zu erwarten…?!! Dann warten wir nicht länger auf die halbherzigen Entscheidungen der unfähigen Politdarsteller, sondern STARTEN WIR UNSEREN GANZ PERSÖNLICHEN LOCKDOWN…!!! Geht am Montag zum Arzt und meldet euch wegen eurem BURNOUT-SYNDROM mindestens 1-3 Monate krank (normal sind 6-12 Monate bei dieser Diagnose)!
Helft AKTIV mit, diese schwerste aller Pandemien endlich zu beenden, Fahrten zu vermeiden, ZUHAUSE ZU BLEIBEN…denn wenn die politisch sehr aktiven PHARMALOBBYISTEN kurz vor BEGINN DER GRIPPEWELLE IM HERBST alle Impfzentren, Corona-Notkliniken (Berlin/Hamburg, je 800+ Betten!) usw. dichtmachen, dann kann es sich NUR NOCH UM EINE GESTEUERTE PLANDEMIE HANDELN! Die Zeit der Aufklärung ist vorbei! Wer sich jetzt noch freiwillig diese Giftbrühe abholt, soll zusammen mit den Menschenschlächtern zur Hölle fahren…eine freie Entscheidung!
https://t.me/unzensiert

🟥👉 So… jetzt hatte ich echt genug von Aussagen, dass die Ungeschlumpften schuld seien und die Intensivstationen füllen würden.

Im Beitrag:
https://freie-impfentscheidung.de/die-angeblich-schlimme-infektionsstatistik-der-ungeimpften/
gehe ich dem nach und zeige:

⛔️ Statt Inzidenz „getrennte Inzidenz“
⛔️ Die irre Definition des RKI für sogenannte Schlumpfdurchbrüche
⛔️ und moch mehr Ungereimtheiten, denn während die „Bild“ mal 91%, dann 92% „Ungeschlumpfte“ auf den Intensivstationen und sonst wo gesehen haben will, gibt es in der Hochburg der Schlumpfungen“ (Israel), ein genau gegenläufiges Bild. Dort berichtet zum Beispiel ein medizinischer Direktor eines Krankenhauses in Jerusalem, dass in seinem Krankenhaus 95% der schweren Fälle „Geschlumfte“ seien. Und 85-90% der Krankenhausaufnahmen seien ebenfalls voll „Geschlumpfte“.

Wütet da ein anderes Virus als bei uns?
https://freie-impfentscheidung.de/die-angeblich-schlimme-infektionsstatistik-der-ungeimpften/

WICHTIG: 🟥👉 Denkt bitte daran die E-Mail-Newsletter der Menschen anzufordern, die ihr regelmäßig lesen wollt!
https://www.renegraeber.de

Die derzeitige Corona-PLANdemie, die NUR FÜR DIE FOLGENDE „Impfung“ erzeugt wurde, ist die grausame „Krönung“ dieser lange im voraus geplanten Verbrechen (z. B. Glyphosat-Vergiftung) an der gesamten Menschheit! Wer es überlebt, ist physisches Eigentum der Pharmariesen und ein Leben lang gebrandmarkt (Brand= Eingetragene Marke!)! Mehr Infos findet ihr auf Pharmakartell.com und hier t.me/pharmakartell 若

Die derzeit ausgeführten „IMPFKAMPAGNEN“ sind nichts weiter als ein riesiger und lange im voraus geplanter GENOZID AN DER MENSCHHEIT…ABER EINES VORWEG: Es ist jedem selbst überlassen, ob er am schlimmsten DNA-EXPERIMENT IN DER MENSCHHEITSGESCHICHTE ( „Corona-Impfung“ ) freiwillig teilnehmen möchte oder nicht…doch wenn dieser GIFTCOCKTAIL OHNE NOT an  unschuldigen KINDERN ausprobiert und eingesetzt werden soll, HAT JEDER NOCH SELBST DENKENDE MENSCH MIT SEELE UND EMPATHIE (mal googeln ;0) DIE HEILIGE PFLICHT, GEGEN DIESEN WAHNSINN AUFZUSTEHEN UND DAGEGEN ZU KÄMPFEN!

DAS INJIZIERTE GIFT WIRD ERST IN EINIGEN MONATEN SEINE GEWOLLTE WIRKUNG ENTFALTEN (ab Herbst/Winter 2021)! Es beginnt gerade jetzt…die meisten „Geimpften“ werden schwer krank und sterben dann (Todesanzeigen lesen…!) #plötzlichundunerwartet #impfgenozid #pfizergenozid

Das hochkriminelle Rockefeller – Gates – WHO – RKI – CDC – Pharmakartell >>> Ein menschenverachtendes und hochprofitables Arzneien – Chemie – Impfung – System erwirtschaftet jährlich mit Hilfe von fast allen Bilderberger Politdarstellern (im Nebenjob: Pharmalobbyisten und Maskenprofiteure), der fast kompletten, unterstellten Ärzteschaft und diversen Stiftungen wie Ethikrat Buyx, die Leopoldina, das RKI und natürlich die Soros-Gates gesponserte WHO Billiardenprofite auf den Knochenbergen der Menschheit unter Beihilfe der Schulmedizin…!

BITTE MIT QUELLENANGABE ( http://www.PHARMAKARTELL.com ) TEILEN – DIE ERLAUBNIS IST HIERMIT FÜR ALLE BLOGBEITRÄGE AUSDRÜCKLICH ERTEILT !!! ©Pharmakartell.com

Liebe Impfopfer, das habt ihr leider fein gemacht und gehorsam die Befehle der Pharmalobbyisten ausgeführt! Die obrigkeitshörigen Normopathen sind jetzt alle durchgeimpft, tragen brav die Masken, halten immer schön Abstand…UND VERFOLGEN UND BRANDMARKEN JETZT DIE NACH 20 MONATEN IMMER NOCH GESUNDEN UND UNGEIMPFTEN…WIE DUMM IST DAS DENN?!! Das Problem ist klar: Nun stellt sich heraus, dass die Impfung so gut wie NUTZLOS GEGEN CORONA und statt dessen ein lebenslanges IMPFABO ist! Dafür können aber die „UNGEIMPFTEN“ ÜBERHAUPT NICHTS…DAS SOLLTE LANGSAM JEDEM KLAR SEIN, DER NOCH IM BESITZ EINES GESUNDEN MENSCHENVERSTANDES IST!

Auf das Miteinander kommt es an…niemand ist allein! Wir UNGEIMPFTEN stehen in dieser Zeit gemeinsam – Für uns und für einander ein…!

💥💥💥Breaking News 💥💥💥

Jetzt wird’s spannend: Frisch aus der Presse❗
„Die Europäische Beratungsgruppe der Weltgesundheitsorganisation für Immunisierung, ehemaliger Vizepräsident Professor Christian Perronne, sagte gestern, dass alle Geimpften über die Wintermonate unter Quarantäne gestellt werden müssen oder eine schwere Erkrankung riskieren.
Perronne ist auf tropische Pathologien und neu auftretende Infektionskrankheiten spezialisiert. Er war Vorsitzender des Fachausschusses für übertragbare Krankheiten des Hohen Rates für öffentliche Gesundheit.
Der Experte für Infektionskrankheiten bestätigte die sich rapide verschlechternde Situation in Israel und Großbritannien und erklärte: „Geimpfte Menschen sollten unter Quarantäne gestellt und von der Gesellschaft isoliert werden.“


Er fuhr fort: „Ungeimpfte Menschen sind nicht gefährlich; Geimpfte Menschen sind gefährlich für andere. Es hat sich jetzt in Israel bewährt – ich habe Kontakt mit vielen Ärzten in Israel – sie haben große Probleme, schwere Fälle in den Krankenhäusern sind unter Geimpften, und auch in Großbritannien gibt es das größere Impfprogramm und es gibt auch Probleme .“
Die aktuelle Arbeitsgruppe zur COVID-19-Pandemie in Frankreich soll nach Erhalt der Nachricht „völlig in Panik geraten“ sein, da sie eine Pandemie befürchtet, wenn sie den Anweisungen der Experten folgt.
Der israelische Arzt Kobi Haviv sagte gegenüber Channel 13 News: „95 % der schwerkranken Patienten sind geimpft. Vollgeimpfte Personen machen 85-90% der Krankenhausaufenthalte aus. Wir eröffnen immer mehr COVID-Filialen.
Die Wirksamkeit von Impfstoffen nimmt ab oder verschwindet.“


NB “ Jeder Booster-Jab wird dies 10 X schlimmer machen !!
Bitte an so viele Leute wie möglich weitergeben.
Ich bin mir sicher, dass das nicht in den Mainstream-Medien ankommen wird, aber wir müssen diese Informationen irgendwie herausbekommen … die Vs funktionieren nicht, daher sind V-Pässe veraltet.
https://americasfrontlinedoctors.org/frontlinenew.s/immunization-expert-unvaccinated-people-are-not-dangerous-vaccinated-people-are-dangerous-for-others/

TEILEN🙏💯❣️

Folgt uns auf Telegram
⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️

https://t.me/Kampf_fuer_unsere_Zukunft

Bayer gibt zu, dass 95% der Menschen sich ohne diesen angeblichen „Impfstoff“ nie zu einer GENTHERAPIE bereit erklärt hätten! EINE GENTHERAPIE IST KEIN IMPFSTOFF…!!! ⬇️⬇️⬇️

10.11.2021 Maischberger auf ARD…so viel BLANKEN UNSINN am Stück habe ich noch nie gesehen! Die Zahnfee Lauterbach, der übrigens KEIN EPIDEMIOLOGIE ist sondern GESUNDHEITSMANAGEMENT studiert hat, faselt wieder einen Müll zusammen, der einen nur noch silberhell auflachen lässt…wenn es nicht so MENSCHEN VERACHTEND wäre! Es ist KEINE 4. WELLE DER UNGEIMPFTEN…ES IST EINE WELLE DER IMPFOPFER! Die UNGEIMPFTEN sind nâmlich immer noch und seit 20 Monaten gesund! Es ist JETZT DER ANFANG DER PANDEMIE DER GEIMPFTEN, DIE AN SCHWERSTEN KRANKHEITEN ERKRANKEN UND GERADE STERBEN…ES IST EIN GEPLANTER GENOZID AN DER GESAMTEN MENSCHHEIT !!!

Brandheisse Videokonferenz aus China geleakt: Die „Geimpften“ sind alle dem Tode geweiht! Und dies nicht durch ein angeblich neues Virus, sondern durch die „IMPFUNG“ selbst, die keine Impfung ist, sondern eine Verabreichung von auf lange Sicht tödlichen Giftstoffen wie Graphenoxid u. a. in den menschlichen Körper…!!!

Unerklärliche Statistiken im Super-Impfjahr 2021: fast doppelt so viele Todesfälle unter Jüngeren…!

https://www.schildverlag.de/2021/10/16/unerklaerliche-statistiken-im-super-impfjahr-2021-doppelt-so-viele-todesfaelle-unter-juengeren/

Der EuroMOMO (European Mortality Monitor – Europäischer Sterblichkeitsmonitor) zeigt sehr erstaunliche Dinge an. Diese offizielle Quelle zu Sterblichkeits-Statistiken in Europa ist über jeden Zweifel erhaben und gilt in Europa als absolut seriös und zuverlässig. Nun gibt es dort Statistiken, die doch sehr zum Nachdenken anregen. Erstaunlich steile Anstiege von Todesfallzahlen bei Menschen unter 75 Jahren legen den Verdacht sehr nahe, dass es (eine)  Todesursache(n) gibt, die es vorher nicht gegeben hat. Nicht einmal im „Pandemiejahr 2020“ gab es so viele Todesfälle, insbesondere nicht unter den Jüngeren. https://t.me/pharmakartell

EINES VORWEG: Es ist jedem selbst überlassen, ob er am größten und schlimmsten DNA-EXPERIMENT IN DER MENSCHHEITSGESCHICHTE ( Covid19-„Impfung“ ) freiwillig teilnehmen möchte oder nicht…doch wenn dieser mit GRAPHENOXID VERSEUCHTE DRECK OHNE NOT an unschuldigen KINDERN angewendet werden soll, HAT JEDER NOCH SELBST DENKENDE MENSCH MIT SEELE UND EMPATHIE (Googeln) DIE HEILIGE PFLICHT, GEGEN DIESEN WAHNSINN AUFZUSTEHEN UND DAGEGEN ZU KÄMPFEN…DENN DAS INJIZIERTE GIFT WIRD ERST IN EINIGEN MONATEN SEINE GEWOLLTE WIRKUNG ENTFALTEN…viele werden sterben oder in Verbindung mit 5G MINDESTENS schwer krank !!!

Deutschland marschiert wieder…direkt in die Corona-Diktatur !!!

JETZT SEHT ENDLICH HIN: DAS TUN DIESE IMPFVERBRECHER UND TESTVERDIENER EUREN KINDERN IN DEN SCHULEN AN…!!!

Junges Mädchen, das gerne zur Schule zurückkehren möchte, braucht einen Nasenabstrichtest. Mama sagt, 30 Minuten nachdem sie nach Hause zurückgekehrt ist, Blutungen aus den Augen und Geräusche. Die öffentliche Gesundheit erklärte angeblich, dies sei „normal“.‌‌..! t.me/Q_D_R_A

JETZT SEHT ENDLICH HIN: DAS TUN DIESE IMPFVERBRECHER UND TESTVERDIENER EUREN KINDERN IN DEN SCHULEN AN !!!

‼️Durchhalten bis Ende des Jahres!!!

@Karl_Lauterbach 
Neue Twitter-Serie:
Frag doch Tante Lauterbach…!

Lieber Karl, leider konnten die in Spanien das Cocolores-Virus nicht isoliert nachweisen und der Cocolores ist dort faktisch vorbei…hätten die da nicht Dr. Drosten fragen können, der müsste das doch noch von seiner Entwicklung des PCR-Test rumliegen haben, oder?!!

Corona-Zwangsimpfungen:

Bedingte Zulassungen sind ein Jahr lang gültig und können jährlich erneuert werden. Alle in der EU und damit in Deutschland zugelassenen COVID-19-Impfstoffe haben eine bedingte Zulassung erhalten (Stand: 23. April 2021). Die Zulassungen laufen im Dezember 2021 bzw. im Januar 2022 aus. Da kein Hersteller der bedingt zugelassenen Impfstoffe einen neuen Antrag gestellt hat, dürfen die Impfstoffe ab Dezember 2021/Januar 2022 nicht mehr verwendet werden – sie müssen vernichtet werden.

„Impfen“ TÖTET MENSCHEN (PS: Es ist KEIN IMPFSTOFF, sondern ein den Genstrang veränderndes Gift…!) !
https://t.me/Impfschaden_D_AUT_CH

Deshalb der massive Druck auf die bisher Ungeimpften und die ungerechtfertigte und gesetzwidrige Impfkampagne für die Kinder und Jugendlichen. Warum wohl haben die Hersteller keine weitere Zulassung für die im Einsatz befindlichen bedingt zugelassenen Impfstoffe beantragt? Weil sie wohl ob der unzähligen Nebenwirkungen und der hohen Todeszahlen keine weitere (bedingte) Zulassung bekommen werden! https://ec.europa.eu/health/documents/community-register/html/index_en.htm

Auf dieser Webseite sind im oberen Bereich der Auflistung die COVID-19-Impfstoffe gelistet. Über diese direkten Links kommst du auf die EMA-Webseite. Hier ist nachzulesen für welchen Impfstoff wann die Zulassung erfolgte. Hier sind auch die von den Herstellern eingeräumten Nebenwirkungen nachzulesen. z.B. Moderna – bedingte Zulassung: 06.01.2021, BioNTech – bedingte Zulassung: 21.12.2020, AstraZeneca – bedingte Zulassung: 29.01.2021. Die Zwölfmonatsfrist würde bei BioNTech bedeuten, dass dieses Produkt ab dem 22.12.2021 nicht mehr eingesetzt/verwendet werden darf. Ich kann auf der EMA-Webseite nicht erkennen, dass es für diesen Impfstoff eine neue bedingte Zulassung gibt. Es wundert mich bei dieser Thematik besonders, dass von den sehr guten investigativen Journalisten dieses äußerst wichtige Thema nicht aufgegriffen wird. Das ist auch der Grund warum Spahn und Wieler „am Rad drehen“. Von den bedingt zugelassenen Impfstoffen darf nach Ablauf des Zulassungszeitraumes (12 Monate ab Zulassungsdatum) keiner mehr eingesetzt werden. Deshalb schnell noch hier eine Millionen Impfdosen verschenken und enormen Druck auf die eigene Bevölkerung ausüben. Denn alles was dann noch auf Lager ist, muss nach Ablauf der Zulassungsfristen vernichtet werden.

[19.09.2021]

LIEBE „GESUNDE“ MITMENSCHEN!

Die zahlreichen BEWEISE für die Schädlichkeit dieser angeblichen „Impf“stoffe (die in Wahrheit eine Medikation sind), sind mittlerweile so zahlreich und erdrückend, dass es nicht mehr möglich ist, diese ALLE in diesem Blogbeitrag unterzubringen…!!! Wir empfehlen daher DRINGEND die Plattform TELEGRAM, weil nur noch dort eine unzensierte Veröffentlichung der neuesten News und Fakten möglich ist! Folgende Kanäle sind sehr informativ und empfehlenswert:

https://t.me/pharmakartell

https://t.me/Impfschaden_D_AUT_CH

https://t.me/sheddingopferschweiz

https://t.me/renegraeber

https://t.me/fragunsdoch_WWG1WGA

https://t.me/DieAndereWahrheit

https://t.me/zeitrevolution

Hier mal hunderte von interessanten Berichten für alle „Ich lass mich gerne mal für ne Bratwurst pieksen“ Versuchskarnickel: https://t.me/Impfschaden_D_AUT_CH

Die Pandemie ist eine PLANdemie…EVENT 201 !!!

Das Rockefeller – Gates – WHO – RKI – CDC – FDC – Pharmakartell und seine „gesponserten“ Covidioten in den höchsten Positionen – Ein zutiefst menschenverachtendes und hochprofitables Chemie-Arzneien-System erwirtschaftet jährlich Billiardenprofite auf den Knochenbergen der Menschheit unter Beihilfe der allgemeinen Schulmedizin und die derzeitige Corona-PLANdemie ist die grausame „Krönung“ dieser schon lange im voraus geplanten Verbrechen an der Menschheit…!!!

Die Pandemie ist eine PLANdemie…EVENT 201 !!!

Auf der Grundlage eines NICHT NACHGEWIESENEN „Virus“ wurde von einem Dr.??? Drosten (ohne auffindbare Doktorarbeit…?!!) ein PCR-Test entwickelt, der KEINE Viruserkrankung labortechnisch zuverlässig nachweisen kann, also faktisch dafür völlig ungeeignet ist…!!! Dieser Dr. Drosten lag schon bei der Schweine- und Hühnergrippe völlig daneben…!!! Dann gibt es noch diesen Dramaturgen und Tierveterinär Wieler vom RKI, der im Mainstream-TV im Panikmodus seine Weisheiten zum Besten gibt…und Last but not Least die Zahnfee Lauterbach, die in keiner Talkshow mehr fehlen darf, um vor immer grausameren Virusmutanten zu warnen, aber nichts passiert…!!!

Hunderte von ECHTEN Virologen und Ärzten WELTWEIT widerlegen STÄNDIG diese überflüssige und völlig degenerierte Panikmache dieser von der Gates-Foundation gesponserten „Spezialisten“, was braucht Ihr denn eigentlich noch, um endlich mal aufzuwachen…?!! Wollt ihr wirklich die Laborratten des Rockefeller-Gates-WHO Pharmakartell.com werden…?!!

+++ BITTE MIT QUELLENANGABE ( © http://www.PHARMAKARTELL.com ) TEILEN – DIE ERLAUBNIS IST HIERMIT FÜR ALLE BLOGBEITRÄGE AUSDRÜCKLICH ERTEILT !!! +++

Die epidemische Lage in der BRiD wurde mit einer MINDERHEIT verlängert, wenn man 709 mögliche Stimmen zählen würde!

‼️ Eine HERDENIMMUNITÄT wurde und wird NUR durch eine „DURCHSEUCHUNG“, NIE DURCH EINE ANGEBLICHE „IMPFUNG“ erreicht…PUNKT! +++ Der sogenannte PCR-TEST ist laut CDC (amerikanisches RKI) für die Feststellung einer Corona-Infektion wegen einer Fehlerquote von +/- 85% VÖLLIG UNGEEIGNET…PUNKT! +++ Wer im MAINSTREAM-TV etwas anderes behauptet, ist entweder DUMM oder wurde gut vom PHARMAKARTELL.com „gesponsert“…siehe SPAHN, DROSTEN, WIELER, LAUTERBACH und Co.! +++ Ein CORONA-VIRUS wurde NOCH NIE ISOLIERT FESTGESTELLT…PUNKT!‼️

Geniales Interview mit Gerald Grosz über die Corona-PLandemie und die Covidioten in der ReGIERung…! ✌️

Weckruf eines US-Arztes: „Covid-19 ist Betrug“ „Wacht auf, denn ‚Die Mikrobe‘ ist gefälscht“

✓www.kla.tv/18916

„Wacht auf, denn ‚Die Mikrobe‘ ist gefälscht“, so lautet der dringende Weckruf des US-Arztes Dr. Knauss. Er hat mit seinem Laborteam – und mit ihm sieben Universitäten – positive COVID-19-Proben getestet und nachgewiesen, dass COVID nicht existiert. Die gigantische weltweite „COVID-Maschinerie“ muss schnellstens gestoppt werden!

Arzt: Herzversagen von mRNA Injektionen „wird die meisten Menschen töten“…!!!

So stirbst DU ganz schnell oder ganz langsam an der Covid Impfung!

Aus dem Inhalt: .. Dr. med. Charles Hoffe berichtet .. über die beunruhigenden Ergebnisse bei seinen Patienten. Er sagt, dass die mRNA-Impfstoffe Tausende von winzigen Kapillaren im Blut .. verstopfen .. Die meisten werden in wenigen Jahren an Herzversagen sterben. Die injizierten Spike-Proteine, die im Körper der Geimpften massenhaft produziert werden sollen, sind die Ursache für die Verklumpung, die bei nicht weniger als 60 Prozent der Geimpften negative Auswirkungen hat.

Dr. Hoffe, der als Arzt in Lytton BC Canada praktiziert, erklärt: „Wir wissen jetzt, dass nur 25 Prozent des ‚Impfstoffs‘, der einer Person in den Arm gespritzt wird, tatsächlich im Arm bleibt. Die anderen 75 Prozent werden vom Lymphsystem aufgefangen und buchstäblich in den Blutkreislauf eingespeist, so dass diese kleinen Pakete von Boten-RNA – und übrigens sind in einer einzigen Dosis des Moderna-‚Impfstoffs‘ buchstäblich 40 Billionen mRNA-Moleküle enthalten. Diese Pakete sind dazu bestimmt, in Ihre Zellen aufgenommen zu werden. Aber der einzige Ort, an dem sie aufgenommen werden können, ist in der Nähe Ihrer Blutgefäße, und der Ort, an dem sie aufgenommen werden, sind die Kapillarnetzwerke – die kleinsten Blutgefäße, in denen sich der Blutfluss verlangsamt und wo die Gene freigesetzt werden.

Ihr Körper macht sich dann an die Arbeit, Billionen und Billionen dieser Spike-Proteine zu lesen und herzustellen. Jedes Gen kann viele, viele Spike-Proteine produzieren. Der Körper erkennt dann, dass es sich um Fremdkörper handelt, also bildet er Antikörper dagegen, so dass Sie dann gegen COVID geschützt sind. Das ist die Idee.“ Aber genau hier liegt das Problem. Bei einem Coronavirus wird dieses Spike-Protein Teil der Viruskapsel. Mit anderen Worten: Es wird Teil der Zellwand, die das Virus umgibt. Aber es ist nicht in einem Virus. Es befindet sich in Ihren Zellen. Es wird also Teil der Zellwand Ihres Gefäßendothels.

Das bedeutet, dass diese Zellen, die Ihre Blutgefäße auskleiden, die eigentlich glatt sein sollten, damit Ihr Blut reibungslos fließen kann, jetzt diese kleinen stacheligen Teile haben, die herausragen. Dr. Hoffe fährt fort: „Es ist also absolut unvermeidlich, dass sich Blutgerinnsel bilden, weil Ihre Blutplättchen um Ihre Blutgefäße zirkulieren, und der Zweck der Blutplättchen ist es, beschädigte Gefäße zu identifizieren und Blutungen zu stoppen. Wenn also das Blutplättchen durch die Kapillare kommt, trifft es plötzlich auf all diese COVID-Spikes und es ist absolut unvermeidlich, dass sich Blutgerinnsel bilden und das Gefäß blockieren.“

Diese Spike-Proteine können also vorhersehbar Blutgerinnsel verursachen. Sie sind in Ihren Blutgefäßen (wenn sie mit mRNA „geimpft“ sind), also ist es garantiert. Dr. Bhakdi sagte dann zu mir, dass der Weg, dies zu beweisen, ein Bluttest ist, der D-Dimer genannt wird. „.. Die Gerinnsel, von denen ich spreche, sind mikroskopisch klein und zu klein, um sie auf irgendeinem Scan zu finden. Sie können daher nur mit dem D-Dimer-Test nachgewiesen werden.“ Dr. Hoffe erklärt, dass er D-Dimer-Tests bei seinen mRNA-„geimpften“ Patienten durchgeführt hat und er beunruhigenderweise festgestellt hat, dass 62 Prozent von ihnen diese mikroskopischen Blutgerinnsel hatten.

Wahlen sind ungültig und eine Straftat – Betrug!


EINES VORWEG: Es ist jedem selbst überlassen, ob er am größten und schlimmsten DNA-EXPERIMENT IN DER MENSCHHEITSGESCHICHTE (ugs. Covid19-Impfung) teilnehmen möchte oder nicht…doch wenn dieser DRECK OHNE NOT an  unschuldigen KINDERN ausprobiert werden soll, HAT JEDER NOCH SELBST DENKENDE MENSCH MIT SEELE DIE HEILIGE PFLICHT, GEGEN DIESEN WAHNSINN AUFZUSTEHEN UND DAGEGEN ZU KÄMPFEN…DENN DAS INJIZIERTE GIFT WIRD ERST IN EINIGEN MONATEN SEINE GEWOLLTE UND VOLLE WIRKUNG ENTFALTEN !!!

Die amerikanische Ärztin Dr. Sherry Tennpenny analysierte den Impfstoff genau bis in die kleinsten Details und nennt alle Wirkungsweisen…!

Ein ganz wichtiges Video: https://www.instagram.com/tv/COtRCt2ChTL/?igshid=1nsyub8durj7e

Hier die deutsche Übersetzung des Beipackzettels vom Astra-Zeneca Impfstoff…wer sich die Brühe jetzt noch injizieren lässt, muss entweder LEBENSMÜDE sein oder wird direkt oder indirekt dazu gezwungen wie die „hochaltrigen“ (neuer Begriff der Qua Politlobbyisten) Menschen in den Altersheimen !!! Sie verwenden Zellen von menschlichen Föten und von Schimpansen…!!! Auch jeder andere experientelle Impfstoff wird NIE meinen Körper erreichen, denn ich bin mir für MENSCHENVERSUCHE ZU SCHADE !!!

Inhalt Astra Zeneca Corona-Impfstoff aus Schweden, lt. Packungsbeilage des Impfstoffs:

Rekombinanter, replikationsdefizienter Schimpansen-Adenovirus-Speicher, der für das SARS-CoV 2 Spike-Glykoprotein kodiert. Produzierte la genetisch veränderte 293-Zellen der menschlichen embryonalen Niere (HEK). Dieses Produkt enthält gentechnisch veränderte Organismen (GVO). Die anderen Hilfsstoffe sind L-Histidin, L-Histidinhydrochloridmonohydrat, Magnesiumchloridhexahydrat, Polysorbat 80. Ethanol, Saccharose, Natriumchlorid, Dinatriumedetatdihydrat, Waler für Injektionen. 19 Jahre alt

Wird angewendet/geimpft bei folgenden Symptomen:

Grippeähnliche Symptome wie hohe Temperaturen, trockener Husten, laufende Nase und Schüttelfrost !

Weitere schockierende Angaben:

Schimpansen-Adenovirus, das für das SARS-CoV-2-Spike- Glykoprotein ChAdOx1-S ‚kodiert, nicht weniger als 2,5 x 10 * infektiöse Einheiten „Hergestellt in genetisch veränderten 293-Zellen der menschlichen embryonalen Niere !!! (HEK) und durch rekombinante DNA-Technologie.
Monohydrat, Magnesiumchlorid Hoxahydrat Polysorbat 80 Ethanol, Mucron, Natriumchlorid, Dinatriumedetat und Wasser für Injektionen. Dieses Produkt enthält gentechnisch veränderte Organismen (GVO).

Die anderen Hilfsstoffe sind L-Histidin, L-Histidinhydrochloridmonohydrat, Magnesiumchloridhexahydrat, Polysorbat 80 (E 433), Saccharose, Dinatriumedetat (Dihydrat), Wasser für Injektionen (siehe Abschnitt 2 „COVID-19-Impfstoff AstraZeneca enthält Natrium und Alkohol „).

Mit dem Fall der Kabbale fällt auch das Corona-Covid19-Virus, das es noch nie gab…!

1. Die wissenschaftliche Forschung hat niemals einen Stamm von Covid 19 isoliert.

2. Wenn ein Virus nicht isoliert und ein Virusstamm nicht identifiziert wird, kann kein Test oder Impfstoff hergestellt werden.

3. Es kann nicht auf ein nicht vorhandenes Virus getestet werden (das amerikanische Unternehmen Abbott versorgte die Zentrale mit vorgefertigten positiven Tests).

4. Das Virus ist in der Natur nicht vorhanden, es werden Gifte in Laboratorien hergestellt. Die Natur kann nicht patentiert werden. Medienredakteure versteckten die Tatsache, dass das Coronavirus 2018 unter der Nummer 10.130.701 patentiert wurde.

5. Covid-Grafiken oder Hologramme, die uns ständig von den Lügen-Medien gezeigt werden, sollen uns in ständiger Angst halten. Das wahre INFLUENZA Virus kann niemand kontrollieren.

6. Masken sind zu 100% schädlich, da beim Ein- und Ausatmen Bakterien entstehen und bei reduzierter Sauerstoffaufnahme Tumore in Zellen entstehen. Am schlimmsten sind Kinder begroffen, die von Covidioten mit Masken zur Schule geschickt werden…!!!

7. Millionen Menschen starben während der spanischen Grippe, weil sie sich mit Masken Lungenkrebs zugezogen hatten. Weil Masken Augeninfektionen, Nasennebenhöhlenprobleme, Bronchialinfektionen, Herzprobleme, Lungenprobleme usw. verursachen, Krankheiten, die korrupte Ärzte verwenden, um diese Menschen als an Covid leidend zu kennzeichnen.

8. Wie ist es möglich, dass Grippe, Masern und andere Infektionskrankheiten plötzlich verschwunden sind und seit einem Jahr niemand mehr mit diesen Krankheiten infiziert ist? Im vergangenen Jahr wurden 64.000 Fälle von Coronavirus registriert und kein einziger Fall von Influenza , der seit undenklichen Zeiten besteht…DAS IST LÄCHERLICH !!!

9 . Covid19 bedeutet Massenvernichtungsprogramm! Covid-19 steht für „Impfidentifikationszertifikat“ mit künstlicher Intelligenz. Und die Nummer 19 ist das Jahr, in dem sie erstellt wurde. Covid ist nicht der Name des Virus. Es ist der Name eines internationalen Plans zur Kontrolle und Reduzierung der Bevölkerung. Was sie uns jetzt injizieren wollen, sind die schlimmsten Impfstoffe, die es bisher gab. Es geht buchstäblich in Richtung Hölle mit dem Ziel der Massenentvölkerung, mehr als 80% der Bevölkerung sollen vom Erdball verschwinden…!!!

‼️Impfstoff von AstraZeneca senkt die „angeborene Immunabwehr“ des Menschen‼️
Verdacht auf bewusste Vernichtung der Bevölkerung durch genbasierte Impfstoffe erhärtet sich!

https://www.youtube.com/watch?v=ROI3Z8HWlpQ

Beginn Videozeit 37:12 / 59:56

Forscher der Uni Ulm aus dem Fachbereich „Gentherapie“ kommen in ihrem Preprint zu der Schlussfolgerung, dass jede Menge Proteinverunreinigungen im Impfstoff von AstraZeneca durch den Herstellungsprozess enthalten sind.

Kekule: Für so ein Produkt gibt es keine Zulassung und wenn die Verunreinigungen nachträglich gefunden werden, so wird die Zulassung postwendend zurück genommen.

Kekule sagt:
Generell ist für die Impfstoffe die nach biochemischen Methoden zur Zeit hergestellt werden kein herkömmliches Reinigungsverfahren anwendbar. Die Impfstoffreinigung befindet sich generell noch in der Erprobungsphase. Es besteht daher immer die Möglichkeit, dass man bei diesen „Biologicals“ etwas übersehen hat. <# das gilt also für alle genbasierten Impfstoffe, auch für BioNtech / Pfizer‼️.

― D.h. in allen genbasierten Impfstoffen ist mit erheblichen Verunreinigungen zu rechnen. #>

Videozeit 43:15 / 59:56
Kekule: Die Leute aus Ulm haben über 1000 Verunreinigungen festgestellt. Eine davon ist bedenklich, die sogenannten Heat Shock Proteine. Diese Heat Shock Proteine, man möchte es kaum glauben, sind in dem Impfstoff doppelt so viel vorhanden wie der Wirkstoff selbst.[…]. Da wirft sich die Frage auf, warum haben wir das nicht schon vorher genauer taxiert. Es ist erschreckend warum die Europäische Arzneimittelbehörde das nicht selber so gemacht hat, was die Forscher an der Uni Ulm im nachhinein durchgeführt haben.[…] Wenn man diese Daten als Biochemiker ansieht, dann muss man schon sagen, es ist ziemlich erschreckend […] <# es besteht der Verdacht der vorsätzlichen Täuschung #>

Videozeit 49:10 /59:56
Kekule zu der Verunreinigung des Heat Shock Proteins Hsp90:

Man könnte sich überlegen […] das  die angeborene Immunantwort gestört wird!

[…] Daher würde ich jetzt sagen, ja, die EMA hat nun ein Problem!

Kommentar:

Nun ist klar, dass beide genbasierten Impfstoffe sowohl von BioNTech/ Pfizer als auch AstraZeneka das „angeboren Immunsystem“ außer Kraft setzen. Diese Gemeinsamkeit im Zusammenhang mit den Impfungen und den Mutanten, lässt eine Absicht dahinter vermuten.

Der Verdacht erhärtet sich, dass die „echte Infektionswelle“ verursacht durch die Virusvarianten (Mutanten) und den geschwächten Zustand des angeborenen Immunsystem der „Geimpften“ erst noch im Herbst auf uns zurollen wird

― und sie ist allem Anschein nach von den Regierenden beabsichtigt.

Ansonsten wäre der Druck von Regierungsseite für die Impfung gegen ein „normales Virus“ nicht zu erklären, zumal die WHO schon längst Entwarnung für das Corona-Virus SARS-CoV-2 gegeben hat. Bei einem Regierungsapparat  wie dem unsrigen, da gilt das Sprichwort, da kannst du auch dem »Ochsen in’s Horn pfetzen, der merkt nichts mehr«.

Klar, wird dann von diesen Canaillen im Herbst behauptet werden, schuld daran wären die Mutanten, um Gottes willen nicht der Impfstoff. Gegen die Mutanten hilft nur noch mehr und mit anderen, wirksameren mRNA-Impfstoffen Impfen, werden sie sagen.
Genau das aber würde der Bevölkerung den Rest geben!

Wie wäre es mit einem Regierungsauftrag an die Ulmer Forscher im Fachbereich „Gentherapie“ für den BioNTech /Pfizer Impstoff? Wäre doch interessant zu wissen was dort für ein „Schlunz“ drinnen ist…?!! #fckspahndrostenwieler

Im wesentlichen beinhaltet dieser Plan die biologische „Umzüchtung“ und Umvolkung des deutschen Volkes…!

Der Hooton-Plan

Wer sich einmal näher mit diesem Thema befasst (Im Netz gibt es dazu reichlich Gelegenheit), wird feststellen, wie weit das Merkel mit der Umsetzung schon vorangeschritten ist.

Was sie antreibt ist für einen normalen, deutschstämmigen Menschen nur sehr schwer oder gar nicht zu erklären…!!!

Sicherlich ein verwegener Plan… Letztlich noch wenig bekannt und doch so oft belächelt, weil kaum vorstellbar. Und doch setzt ihn Merkel, ganz konsequent, mit ihren Helfershelfern gerade um…!!!

Sicher ist, lassen die Unwissenden sie weiter gewähren, dann war es das, mit dem deutschen Volk…!!!

Natürlich ist es angenehmer, die Existenz einer gefährlichen Weltverschwörung (Globalisierung mit dem Ziel einer diktatorischen «Neuen Weltordnung») als Unsinn abzutun, als dieser unangenehmen Wahrheit ins Auge zu sehen. Der ehemalige FBI-Geheimdienstchef John Edgar Hoover stellte treffend fest: «Der Einzelne steht wie gelähmt vor einer Verschwörung, die so monströs ist, dass er sie einfach nicht fassen (bzw. glauben) kann.» («The individual is handicapped by coming face-to-face with a conspiracy so monstrous he cannot believe it exists», «Elks Magazine», Seiten 4 und 45, August 1956). Ja, die Masse weigert sich, (unangenehme) Tatsachen für wahr zu halten. Stichwort: Realitätsverweigerung…!

‼️Hier aus einem 1981 Buch von Bilderberger Jacques Attalli ist ein Beispiel für die Denkweise der EIite: „In der Zukunft wird es darum gehen, einen Weg zu finden, die Bevölkerung zu reduzieren…! Natürlich werden wir nicht in der Lage sein, Menschen hinzurichten oder Lager zu bauen. Wir werden sie loswerden, indem wir sie glauben machen, dass es zu ihrem Besten ist…Wir werden etwas finden oder verursachen, eine Pandemie, die auf bestimmte Menschen abzielt, eine echte Wirtschaftskrise oder nicht, einen Virus, der die Alten oder die Älteren befällt, es spielt keine Rolle, die Schwachen und die Ängstlichen werden ihm erliegen. Die Dummen werden daran glauben und darum bitten, behandelt zu werden. Wir werden dafür gesorgt haben, dass die Behandlung, eine Behandlung, die die Lösung sein wird. Die Selektion der Idioten wird sich also von selbst erledigen: Sie werden ganz von allein zur Schlachtbank gehen…!“ ‼️


Wer es nicht glaubt – Bitte selbst mal den Gift-Notruf anrufen  ==>>   Ihr wisst doch, Unwissenheit schützt vor den Auswirkungen nicht…!!!

Aufgeklärte Impfentscheidung ‼️

“Ich sammelte alle Impfstoff-Zutaten in einer Liste und kontaktierte die Giftzentrale. Nach einleitenden Worten und so weiter, und nachdem ich bat, mit einem kompetenten festangestellten Sachverständigen zu sprechen, ist hier der Kern des Gesprächs:

Ich:  Meine Frage an Sie ist, wie sind diese Zutaten kategorisiert? Als gutartig [harmlos] oder Gift? (Ich nannte ein paar Zutaten, Formaldehyd -, Tween-80, Quecksilber, Aluminium, Phenoxyethanol, Potassium Phosphat, Sodium Phosphate, Sorbitol, etc.).

Er: Nun, das ist schon eine ziemliche Liste… Aber ich würde einfach sagen, dass Sie alle giftig für den Menschen sind… verwendet in Dünger… Pestiziden… um Herzstillstand zu verursachen… Zur Erhaltung eines Toten Körpers…
Sie sind bei uns in verschiedenen Kategorien registriert, aber so ziemlich alle als Giftstoffe…Warum?

Ich: Wenn ich regelmäßig, planbasiert meinem Kind diese Zutaten injizieren oder ins Essen geben würde, würde ich natürlich meine Tochter in Gefahr bringen…
Aber was wären die rechtlichen Konsequenzen für mich?

Er: Merkwürdige Frage…
>>   Aber Sie würden wahrscheinlich strafbarer Fahrlässigkeit beschuldigt werden… vielleicht mit Tötungsabsicht… und natürlich Kindesmissbrauch… Ihr Kind würde Ihnen weggenommen werden… Kennen Sie jemanden, der so etwas seinem Kind antut?
Das ist kriminell…!!!

Ich: Eine Branche…das Pharmakartell.com !!!
Dies sind Zutaten die für Impfstoffe genutzt werden… Mit Bindemitteln, um sicherzustellen, dass der Körper diese nicht wieder ausspült… Um die Antikörperwerte bis auf unbestimmte Zeit hoch zu halten…!

Er: WAS?!

Ihr Fazit?
Der Mann war außer sich. Er fragte, ob ich ihm all diese Informationen per E-Mail zukommen lassen würde.
Er wollte diese mit seinen erwachsenen Kindern, die selbst Eltern waren teilen. Er war entsetzt und fühlte sich schrecklich, er hatte es nicht gewusst … !
Seine Kinder waren geimpft und haben gesundheitliche Probleme…“!


ZUTATEN FÜR IMPFSTOFFE‼️
Sie können KEINE fundierte Entscheidung treffen, ohne voll informiert zu sein.

Hier sind NUR EINIGE Impfstoff-Zutaten.

Diese werden in ihre Kinder INJIZIERT [in den USA gibt es deutlich mehr (Pflicht)impfungen als in DE:

 Formaldehyd/Formalin – Hochgiftig, systematisch vergiftend und karzinogen.

 Betapropiolactone – Giftige Chemikalie, karzinogen.
Kann tödlich sein/permanente Gesundheitsschäden verursachen bereits nach sehr kurzer Exposition gegenüber kleinen Mengen. Aggressive Chemikalie.

 Hexadecyltrimethylammonium bromide – Kann zu Leberschäden, Schäden des Herz-Kreislauf-System des zentralen Nervensystems führen. Kann Geburtsdefekte verursachen und die Fruchtbarkeit beeinflussen.

 Aluminium-Hydroxid, Aluminium-Phosphat, Aluminium-Salze – Neurotoxin. Birgt das Risiko für langfristige Gehirnentzündungen/Schwellungen, neurologische Erkrankungen, Autoimmunerkrankungen, Alzheimer, Demenz und Autismus. Es dringt in das Gehirn ein, wo es auf unbestimmte Zeit verbleibt.

 Thiomersal (Quecksilber) – Neurotoxin.
Ruft zelluläre Schäden hervor, reduziert die Oxidations-Reduktions-Aktivität, führt zu Zelldegeneration und Zelltod.
Wird in Verbindung gebracht mit neurologischen Störungen, Alzheimer, Demenz und Autismus.


 Polysorbate 80 & 20 – Überschreitet die Blut-Hirn-Schranke und führt Aluminium, Thiomersal, und Viren mit sich, welchen es erlaubt, in das Gehirn zu gelangen.

 Glutaraldehyd – Giftige Chemikalie, wird als Desinfektionsmittel für hitzeempfindliche medizinische Geräte verwendet.

 Fetal Bovine Serum – Gewonnen aus Rinder- (Kuh -) Föten, wird schwangeren Kühen vor der Schlachtung entnommen.

Na dann MAHLZEIT…‼️‼️‼️


+++ BREAKING NEWS +++
Die ganze Covid-Pandemie ist eine Farce und ALLES basiert auf betrügerischen PCR-Tests…!!!

CDC: PCR-Tests werden als unzuverlässig zurückgerufen…!

Am 21. Juli 2021 gaben die US-amerikanischen Centers for Disease Control (CDC) bekannt, dass sie mit Wirkung zum 31. Dezember 2021 ihre FDA-Empfehlung „Emergency Authorization“ (EUA) für „Real-Time RT-PCR“-Tests zurückziehen.

Nach dem 31. Dezember 2021 CDC abrufen Antrag an die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) für eine Notfallgenehmigung (EUA) für CDC 2019-Novel Coronavirus (2019-nCoV) Echtzeit-RT-PCR-Diagnosetests, die erstmals im Februar 2020 nur zum Nachweis von SARS eingeführt wurden – CoV-2. CDC stellt klinischen Labors diese Vorankündigung zur Verfügung, um genügend Zeit für die Auswahl und Implementierung einer der vielen von der FDA zugelassenen Alternativen zu haben…! naturalnews.com mit Bezug auf http://www.cdc.gov


„Die Verwendung von PCR-Tests zur Diagnose einer Covid-Erkrankung ist ein globaler wissenschaftlicher Betrug, da kein PCR-Tool quantitative Ergebnisse liefern kann, die auf eine bestimmte Viruslast hinweisen würden. Dieses von der CDC genehmigte Testprotokoll wurde jedoch verwendet, um die Illusion einer „Casedemie“ zu erzeugen, die zeigte, dass Hunderte Millionen Menschen auf der ganzen Welt mit Covid infiziert sind.

Dies war alles ein ausgeklügelter wissenschaftlicher Schwindel, und jeder, der mit der PCR-Technologie (siehe unten) vertraut war, wusste dies von Anfang an.

FDA-Positionen zu PCR Forschung, dank derer die PCR als „diagnostischer“ Test vorgeschlagen wurde.

„CDC genehmigte PCR-Tests für die Covid-Diagnose waren vom ersten Tag an betrügerisch.“

PCR-Instrumente sind keine quantitativen Instrumente. Sie können Ihnen nicht sagen, wie viel von etwas in einer bestimmten Probe enthalten ist. Das weiß jeder Laborwissenschaftler, der mit PCR-Geräten vertraut ist. Sie verfolgen jedoch weiterhin den globalen Betrug, um „positive“ Fälle mit PCR-Tests zu diagnostizieren.

Die gesamte Coronavirus-Pandemie basierte auf betrügerischen PCR-Testschemata, und jetzt hat die CDC angekündigt, den am häufigsten verwendeten Test abzusagen, möglicherweise in dem Versuch, die Tests durch ein weiteres Schurkenprotokoll zu ersetzen, das von den Gesundheitsbehörden kontrolliert werden kann, um sich zu verschlechtern die „Pandemie“ auf Anfrage (oder vielleicht wurden die Covid-Ansprüche beseitigt und der Sieg erklärt).

Von Anfang an war diese ganze Pandemie nichts anderes als ein weltweit koordinierter PCR-Testbetrug. Wie mir die Vertriebsmitarbeiter von Thermo-Fischer persönlich mitteilten, können PCR-Geräte die Ergebnisse nicht quantifizieren. Sie verwenden keine quantitativen Instrumentenkalibrierungskurven oder quantitativen externen Covid-Standards. Dies bedeutet, dass PCR-Tools keine legitime Rolle bei der Diagnose von Personen mit einer Krankheit oder einer Covid-Infektion spielen. Das bloße Vorhandensein eines viralen Fragments, das durch PCR-Zyklen milliardenfach multipliziert wurde, weist auf nichts hin und hat keinen wissenschaftlichen oder diagnostischen Wert.

Von Great Game India:

Portugiesisches Berufungsgericht entschieden, dass PCR-Tests unzuverlässig seien und dass die Quarantäne von Menschen allein auf der Grundlage von PCR-Tests illegal sei.

Das Gericht stellte fest, dass die Zuverlässigkeit des Tests von der Anzahl der verwendeten Zyklen und dem Vorhandensein der Viruslast abhängt. In Bezug auf Jaafar et al.:

„Wenn jemand durch PCR mit einem Schwellenwert von 35 Zyklen oder höher (normalerweise in den meisten Labors in Europa und den USA) positiv getestet wird, beträgt die Wahrscheinlichkeit, dass diese Person infiziert ist, weniger als 3% und die Wahrscheinlichkeit, dass das gemeldete Ergebnis falsch ist positiv ist 97% ”.

Ebenso hat ein österreichisches Gericht entschieden, dass PCR-Tests zur Diagnose von COVID-19 nicht geeignet sind und die Sperrung weder rechtlich noch wissenschaftlich begründet ist.

Das Gericht wies darauf hin, dass „der PCR-Test nicht zur Diagnose geeignet ist und daher an sich nichts über die Erkrankung oder Infektion einer Person aussagt.“

PCR-Analysten und Labortechniker sind mitschuldig am weltweiten Covid-Testbetrug…!

Die ganze Covid-Pandemie ist eine Farce und basierte alles auf betrügerischen PCR-Tests…!!! Überraschenderweise wissen das sogar PCR-Spezialisten und -Analysten. Sie nehmen an einem globalen Plan zur Zerstörung von Menschenleben und der Zerstörung der Weltwirtschaft teil und sind sich voll und ganz bewusst, dass PCR-basierte Diagnosen des „positiven“ Covid-Status aufgrund der Grenzen ihrer eigenen Werkzeuge bedeutungslos sind.

In meinem privaten Labor betreibe ich mehrere Massenspektrometer-Instrumente, darunter QQQ- und ICP-MS-Instrumente. Ich bin einer der Entwickler von zwei quantitativen Methoden, die sorgfältig entwickelt wurden, um Glyphosatmoleküle in Lebensmitteln und die Konzentration von Cannabinoiden in Hanfextrakten zu quantifizieren. Ich bin vertraut mit Instrumentenkalibrierung, externen Standards, Kurvenanpassungsgleichungen und quantitativer Analyse. PCR-Geräte sind dazu nicht in der Lage. Sie sind für die Diagnose von Infektionskrankheiten nicht geeignet, da sie keine Viruslast-Ergebnisse aus einer bestimmten Probe erhalten können.

Wenn Sie wissen möchten, wie viel von etwas in einer bestimmten Probe enthalten ist, müssen Sie viel komplexere Instrumente wie Triple-Quad-Massenspektrometer verwenden (mit denen ich unter anderem Produkte auf Glyphosat-Kontamination teste).

Wie berichtet von Zero HedgeSogar Dr. Fauci gibt zu, dass PCR-Tests im Wesentlichen ein Betrug sind, wenn es um die Diagnose einer Covid-Erkrankung geht:

Dr. Fauci, Mitte November 2020: „Was sich jetzt zu so etwas wie einem Standard entwickelt … wenn Sie eine Zyklusschwelle von 35 oder mehr erreichen … sind die Chancen gering, dass es replikationssicher ist … Das ist sowohl für Patienten als auch für Ärzte sehr frustrierend: Jemand kommt und wiederholt seine PCR, und es sieht aus wie die 37. Zyklusschwelle, aber man kann das Virus fast nie ab dem 37. Schwellenzyklus kultivieren. … Also ich denke, wenn jemand mit 37, 38, sogar 36 kommt, muss man sagen, dass das nur tote Nukleotide sind…Punkt!“

So wie Ärzte, Krankenschwestern und Apotheker in den weltweiten Covid-Crime-Betrug verwickelt sind, sind PCR-Techniker und Besitzer von PCR-Labors gerne in denselben Betrug verwickelt, wahrscheinlich weil sie riesige Gewinne aus der Durchführung betrügerischer PCR-Tests machen, die nie getestet werden durch irgendeinen legitimen wissenschaftlichen Test auf Genauigkeit oder Präzision.

Tatsächlich sind PCR-Tests weder genau noch ungenau. Bei der quantitativen Laboranalyse mit Pestiziden, Schwermetallen usw. ist Präzision oberstes Gebot. Bei der Vermehrung von genetischem Material in der Probe selbst gibt es keine Präzision. Dieser Prozess zerstört per Definition jede aussagekräftige Kenntnis der Masse oder Konzentration in der Originalprobe.

Würde man bei Alkoholtestern für eventuell betrunkene Autofahrer das gleiche Vorgehen anwenden, so würde jede lebende Person wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen, da im Blut jeder Person mindestens ein Alkoholmolekül zirkuliert.

Die CDC zieht diese PCR-Methode höchstwahrscheinlich zurück, weil sie weiß, dass der Test einer vernünftigen wissenschaftlichen Prüfung nicht standhalten kann. Sie versuchen, ihre Spuren und ein Loch in der Erinnerung an den Schurkentest zu verbergen, mit dem die gefälschte Covid-Plandemie überhaupt gestartet wurden. Aber wir wissen bereits, dass die CDC ein krimineller Deckmantel für die Impfstoffindustrie ist und dass die CDC keinerlei wissenschaftliche Glaubwürdigkeit oder Autorität besitzt, wenn es um legitime Tests auf Infektionskrankheiten geht.

Die CDC, die FDA und die EMA sind einfach korrupte Mafia-Mitarbeiter des Pharmakartells, die keine wissenschaftliche Glaubwürdigkeit bei der Diagnose von Infektionskrankheiten haben. Sie ähneln PCR-Tests: einfache Betrügereien, gekleidet in pseudowissenschaftliche Hüllen“, fassen die Autoren der Publikation zusammen.

+++ ES BEGINNT GLEICH MIT EINER RIESIGEN LÜGE:

Corona-Gipfel: Söder gesteht – Keine Alternative zum Inzidenz-Richtwert gefunden…?!!

PS: Die Inzidenz basiert auf einem völlig mangelhaften PCR-Test:

CDC: PCR-Tests werden als unzuverlässig zurückgerufen

Die ganze Covid-Pandemie ist eine Farce und alles basiert auf betrügerischen PCR-Tests…!!!

17.37.: Eine Antwort auf die Frage, ob ein andere Wert als die Inzidenz künftig Ausschluss über das Corona-Geschehen geben soll, wurde auf der MPK heute nicht gefunden. Söder betont: „Das ist die kniffligste Frage von allen. Ohne Inzidenz geht es nicht. Ohne Inzidenz kann keiner offen reden.“ Doch wie man das in die richtige Relation bringe, „also wenn wir ganz ehrlich sind, hier ist noch keine Glücksformel gefunden“, stellt Söder klar. „Da muss man noch dran arbeiten.“  LÜGE !!!

17.28: Söder betont: Corona mache nach der anstehenden Wahl am 26. September nicht halt. „Wenn wir in der Zeit bis zur Bundestagwahl falsche Entscheidungen treffen, holt uns das im Winter alle ein.“ Sein Appell: „Lieber vorher dämpfend und präventiv handeln, als am Ende wieder die großen Schäden einsammeln zu müssen“, sagt Söder.

Was die Corona-Impfung betrifft, wird Söder besonders deutlich: „Wer auf Dauer wirklich Normalität wieder will, der muss sich impfen lassen.“ Ausschließlich mit Tests „werden wir die 4. Welle nicht lösen können, denn wir wollen ja eigentlich unsere Freiheit zurück“.

17.46: Die Pressenkonferenz ist beendet.

17.41: „Ein bisschen sind wir im Wettlauf mit der Zeit“, gesteht Söder. Testen allein helfe nicht, die einzige Lösung sei das Impfen. Trotz vielen Protesten von Umgeimpften werden die Klagen von Geimpften immer lauter, die ihre Rechte zurückfordern, berichtet Söder. „Auch daran müssen wir denken.“

17.26.: Nun kommt Söder auf das Thema Schulen zu sprechen. Der Schülerausweis wird eine Art Testzertifikat werden, kündigt Söder an. Auch Corona-Impfungen sollen hier vermerkt werden. Außerdem sollen künftig nicht die gleichen Quarantäneregeln für zweifach geimpfte Schüler gelten und ihre ungeimpften Mitschülern gelten.

Corona-Gipfel: Söder schließt auch 2-G-Pflicht in Bayern nicht aus
17.25: Söder schließt auch eine 2-G-Pflicht in naher Zukunft nicht aus. „Impfen ist die leichteste Möglichkeit, seine Freiheit zurückzubekommen. Wer wirklich ein freiheitliebender Mensch ist, dem empfehle ich, sich das mit dem Impfen nochmal zu überlegen“, sagt Söder.

17.24: Einen weiteren Lockdown werde es für zweifach Geimpfte definitiv nicht mehr geben, so Söder. „Wir müssen uns nicht nur die Frage nach den Ungeimpften stellen, sondern auch nach den Geimpften.“ Ihnen könne man nicht weiter die Freiheitsrechte nehmen.

17.23: Wichtigster Beschluss der heutigen MKP sei laut Söder die Verlängerung der epidemische Lage. „Wir wissen, dass sich die Impfzahlen verbessern müssen, aber wir wollen keine Impfpflicht.“ Aber auch die Personen, die sich nicht impfen lassen, tragen eine Verantwortung in der Pandemie, so Söder. Darum müsse gerade in diesen Gruppen mehr getestet werden. Aber: „Wenn man sich bewusst entscheidet, sich von dem Corona-Schutz zu distanzieren, kann das nicht der Steuerzahler zahlen, das ist nicht fair.“

Corona-Gipfel: Zu wenige Impfungen – Söder warnt vor neuen Mutationen
17.21: „Die vierte Welle schleicht sich heran. Sie kommt ganz sicher im Herbst“, kündigt Söder an. „Die bisherigen Impfquoten reichen nicht aus, um sorglos zu sein.“ Die Inzidenzen der Ungeimpften sei deutlich höher, als es die Zahlen aktuell vermuten lassen, berichtet der Ministerpräsident. Söder: „Die Wahrheit ist, wenn nicht ausreichend geimpft wird, besteht immer die Gefahr von Mutationen.“

17.19: Jetzt ergreift Ministerpräsident Markus Söder das Wort.

17.13: Nun spricht Berlins Bürgermeister Michael Müller. „Wir sind in einer anderen Situation wie vor einem Jahr. Es gibt eine andere Testvielfalt, andere Erkenntnisse, Impfstoffe und Imfpffortschritt. Aber hier ist noch was zu tun. Die Gruppe der Ungeimpften ist zu groß. Das ist bitter“, sagt Müller.

17.05: Merkel stellt daher klar: Abstand halten und Maskenpflicht bleiben „verbindlich vorgeschrieben“. Außerdem soll in Innenräumen die 3-G-Pflicht eingeführt werden, etwa in der Innengastronomie, im Krankenhaus, bei Sport im Innenbereich und während des Aufenthalts in Hotels. Die Regel kann in einzelnen Bundesländern ausgesetzt werden, solange die Inzidenz bei unter 35 liegt. Die kostenlosen Corona-Tests enden ab dem 11. Oktober. „Das gilt für diejenigen, die sich bereits impfen lassen konnten“, so Merkel.

Corona-Gipfel in Berlin: Merkel stellt klar – „Müssen weiter wo es geht für die Impfung werben“

https://www.merkur.de/bayern/corona-gipfel-soeder-tests-impfen-aiwanger-mpk-zr-90911962.amp.html

+++ So langsam müsste auch jedem SCHLAFSCHAF im WACHKOMA klar sein, worum es diesen KORRUMPIERTEN WIRTSCHAFTSMARIONETTEN des PHARMAKARTELL.com wirklich geht…! +++ ES GEHT NICHT UM EIN (nie nachgewiesenes) VIRUS und seine angeblichen MUTANTEN, sondern es geht darum, sogenannte „IMPFUNGEN“ IM AUFTRAG DER HERSTELLER (gegen entsprechende Provisionen) zu VERKAUFEN, AUCH AN KINDER…und das ist MIT SICHERHEIT EIN VERBRECHEN !!! +++

Macht die DELTA-MUTANTE gerade Sommerurlaub oder warum sind die Kliniken bei der angeblich so hochansteckenden „Mutante“ noch leer…?!!

 Ungeimpfte mit gelben Sternen brandmarken und am besten gleich in Lager konzentrieren…ist der grenzdebile deutsche Pöbel wie damals wieder voll dabei ?!!樂

Es geht wieder los, pünktlich zum Start der Grippesaison erscheint auch das Cocolores-Virus wieder schlagartig auf der Bildfläche und meldet sich aus der Sommerpause zurück…! Das Pharmakartell.com will wieder Geld scheffeln und bläst zum letzten Angriff auf alle Unge“impften“ und auch die „Geimpften“…Stichwort Booster!

‼️‼️ Eines vorweg: Weder das Coronavirus selbst, noch irgend eine Variante davon konnte jemals von Wissenschaftlern und/oder Virologen isoliert dargestellt und anfragenden Ärzten und Universitäten für weitere Untersuchungen zur Verfügung gestellt werden…! Auf welcher Grundlage dann ein Dr.??? Drosten den wegweisenden PCR-Test entwickelt hat, wird wohl sein Geheimnis bleiben…?!! 樂若

1. Der Corona-Covid19 „Virus“ (Erreger) kann laut vielen US-Virologen und 7 Universitäten nicht isoliert werden!

2. Der PCR-Test wurde somit von Dr.??? ( keine Doktorarbeit) Drosten mit Influenza-„Viren“ gefälscht!

3. Die Inzidenzen sagen nichts aus und sind nur Panikmache, 99,7% der „Infizierten“ bleiben gesund!

4. Der „Impfstoff“ ist gar keiner, sondern ein „Medikament“, welches SchimpansenAdenoviren, Nierenzellen aus abgetöteten MENSCHLICHEN FÖTEN und nicht zuletzt das hochtoxische #GRAPHENOXID enthält !!!

PS: Wann wurden die jetzt noch Ungeimpften eigentlich auf Covid19-Antikörper untersucht, also darauf, ob sie nicht längst mit dem „Virus“ symptomlos in Kontakt waren und deswegen jetzt IMMUN GEGEN DAS VIRUS sind und warum werden diese Menschen TROTZDEM vom degenerierten Pöbel als Superspreader und Virenschleudern denunziert, obwohl auch die Geimpften genau so Viren verbreiten und an Covid19 erkranken…?!! 樂若

Nach all den Informationen, die zum Thema Corona und den verabreichten Giftspritzen mittlerweile in allen freien Medien vorliegen, müsste man mit den durchgeimpften #Covidioten und #Maskenfetischisten mit Blockwart-Ambitionen und Meldehelfer-Syndrom wegen der täglich mit der Höhe der zusammengetesteten Inzidenzzahlen zunehmenden Unzurechnungsfähigkeit eigentlich genau das tun, was sie mit den gesunden und ungeimpften Menschen vorhaben, nämlich in geschlossene Lager unterbringen, wo sie als neue Superspreader mit „Mutationshintergrund“ den normalen und ebend nicht freiwillig genmanipulierten und somit weiterhin gesunden Menschen nicht mehr gefährlich werden können…!!!

Der von Charité-Virolügen Dr. Drosten entwickelte PCR-Test wurde nachweislich mit Hilfe von normalen Influenza Grippeviren entwickelt…! So viel zu den JEDERZEIT NACH OBEN MANIPULIERBAREN INZIDENZ-ZAHLEN, welche keinerlei Aussagekraft zu irgend welchen „Covid19-Erkrankungen“ haben !!!

Die im Schnelldurchgang entwickelten mRNA-Vakzine sind keine Impfstoffe, sondern Medikamente, welche als erste in der Menschheitsgeschichte in die menschliche DNA eingreifen und niemand von den von der GATES-FOUNDATION „gesponserten“ Politik-Komparsen, den sehr gut bezahlten Lügologen wie Spahn, Gates, Drosten, Lauterbach, Wieler, Montgomery und natürlich diejenigen, welche dieses „Medikament“ gewissenlos verabreichen, nämlich den gottgleichen „Ärzten“ der vom Pharmakartell.com eingetrichterten Betrug der Schulmedizin (+/– 150€/Std.) weiss im Moment nicht mal im Ansatz, wie dieses DNA-Experiment wirklich enden wird…?!!

Erste Ansätze können wir in diesem Herbst/Winter bereits beobachten: „…plötzlich und unerwartet VERSTORBEN“ !!! Das stöbern in den Todesanzeigen der Tageszeitungen bringt erschreckendes zu Tage…!!!!!!!!!!!!

Dieses Medikament behandelt eine Krankheit, die die meisten gar nicht haben, erzeugt sehr viele unerwünschte Nebenwirkungen und bewirkt viel mehr Todesfälle als erwartet und von den Medien veröffentlicht werden…!!!

‼️‼️ Genau DARUM lasse ich mich nicht „Schlumpfen“: Den grossen „Erfolg“der „Impfung“ liest man hier bei den pöööhsen +/– 56.500 Corona-QuerDenk-Nazis mit Reichsbürgerhintergrund und AFD-Tattoo:
https://t.me/Impfschaden_D_AUT_CH

Wann stellen Illner, Lanz und Maischberger mal die richtigen Fragen?!! Zum Beispiel…:

1. Warum ist ein Bankkaufmann Gesundheitsminister und kann Maskendeals in Milliardenhöhe versemmeln, ohne dafür zu haften…?!! 

2. Wie konnte ein Dr.? Drosten einen PCR-Test auf das Coronavirus entwickeln, ohne ein Isolat von diesem Virus zur Verfügung gehabt zu haben…?!!類

3. Warum ist ein Tierveterinär Lothar Wieler Vorsitzender des RKI…?!! 樂

4. Warum ist ein vorbestrafter und ehemaliger Unterstützer einer Terrorgruppe Thedros der Vorsitzende der WHO…?!! 若

5. Warum hört fast ganz BUNDland in der BRiD auf das tägliche Geschwafel eines selbsternannten Epidemiologen Lauterbach, obwohl er laut Ex-Frau nur Gesundheitsmanagement studiert hat…?!! 嵐

Die einfache Antwort könnte lauten: FOLGE DEM GELD > Sind alle 5 genannten korrumpierte Lakaien des Pharmakartell.com ?!!

Und ich frage noch mal für die Geschichtsbücher:

Seid ihr Impflinge und Covidioten wirklich so grenzdebil und naiv und glaubt ernsthaft, dass diese korrumpierten Politkomparsen, die euch und eure Kinder täglich mit dem Nervengift Glyphosat von Bayer AG und all den anderen Giftstoffen in den Füllmitteln aus den Regalen der Discounter und das tägliche ausbringen von Giftstoffen in die Atmosphäre abnicken, euch jetzt eine „Impfung“ (die keine ist…) empfehlen, die euch und EUREN KINDERN gut tut und vor einem imaginären und nicht isoliert darstellbaren Virus rettet…??! 若

#Coronavirus, #PCR

In diesem Sinne…! 😉🥴😎

So liebe aufgewachte Freunde der eigenen Denkprozesse, wir haben fertig und alles getan, um noch einige der unentschlossenen Zögerer vor dem GRAPHENOXID GIFTCOCKTAIL zu bewahren…wir danken Gott ODIN für JEDE SEELE, die wir vor dem GENOZID des Pharmakartell.com retten konnten!

Solange täglich durch den Mainstream der Angstporno der Inzidenzzahlen in die Hirne der Ängstlichen geschleust wird und der bildungsferne und MK-ULTRA gesteuerte Michel WIEDER und WIEDER darauf hereinfällt, solange VORSÄTZLICH Intensivbetten abgebaut oder für den PROFIT freigehalten werden, solange Kliniken und für Millionen neu gebaute Corona-Zentren (Berlin, Hamburg,…) einfach wieder dicht gemacht werden, ohne je einen Covid19-Patienten behandelt zu haben, solange behaupten wir mit FUG und RECHT, dass es sich um eine PLANdemie und KEINE Pandemie handeln MUSS…!!!

WISSEN ist noch immer eine HOLSCHULD…forscht selbst nach, und zwar nicht bei der STAATLICH ZENSIERTEN Suchmaschine Google, sondern unabhängig bei DuckDuckGo.com oder Bing.com!

Google, Wikipedia, Facebook, Twitter, YouTube, Instagram, Linkedin, usw. INCLUSIVE der dazu gehörigen FOREN werden AUS EIGENER ERFAHRUNG in unserem BUNDland BRiD von einer bezahlten Armee von geistig degenerierten „Faktencheckern“ des Sonnenstaatsland.com zu Gunsten des staatlich vorgegebenen Narrativs ZENSIERT und MANIPULIERT (Helfer und monetäre Unterstützer u.a. von: S-Antifa, Correctiv, Mimikama, Psiram, Volksverpetzer.de, Amadeu-Antonio-Stasi-Kahane-Stiftung,  usw.) !

Der souveräne Staat Deutschland EXISTIERT (noch) NICHT…macht euch SELBST schlau, sucht bei DuckDuckGo nach den S.H.A.E.F. Gesetzen und deren jetzige Gültigkeit und nach GÜLTIGEN statt geltenden GESETZEN, dem bestehenden FIRMENKONSTRUKT von BUND und BRD, dem Khalergi-Hooton-Plan für die Staaten Europas, usw.!

TELEGRAM und einige WORDPRESS BLOGS ( z. B. Aufgewachter.wordpress.com / Volksverrat.com / Terraherz.wordpress.com ) sind die einzigen noch UNZENSIERTEN QUELLEN für diese Informationen und HABT BITTE KEINE Angst, ich habe dort noch nicht EINEN von diesen so vehement angeprangerten NAZI-Kanälen gefunden! Sollte es diese geben, dann MUSS diesen keiner FOLGEN oder gar BEITRETEN! Manchmal kann das LEBEN so einfach sein…!!!

Coronatrails – Covid19 – Chemtrails – Glyphosat – Impfung – Volksgenozid…und Frau? Kaszmierzak-Kasner-Mehrkill wusste wohl die ganze Zeit Bescheid?!!

NACHTRAG: Die öffentlichen Anfragen zum Thema Chemtrails bei FragdenStaat.de werden unter fadenscheinigen Begründungen fast in ECHTZEIT UNSICHTBAR GESCHALTET…PASST WOHL NICHT SO GANZ INS NARRATIV DER KONDENSSTREIFEN THEORIE?!! Das systemgesteuerte STASI-KAHANE-MIMIKAMA-VOLKSVERPETZER-SONNENSTAATSLAND-BLOGWART-Kollektiv scheint ja überall seine schmierigen Finger drin zu haben…DAS IST NUR NOCH KRANK!

‼️💥‼️ Wurde Omikron erfunden, um die IMPFDURCHBRÜCHE zu vertuschen und den Umstand, dass die „Impfung“ gar nicht vor einer Infektion schützt…? Angeblich erkranken ja meistens die schon Gespritzten oder Menschen, die schon eine andere Corona-Infektion durchgemacht haben…?!! Zudem tauchen jetzt die neuen Infektionen gerade nur in den Ländern auf, die man zu den Deep State Hochburgen zählen kann! Im restlichen Afrika findet so gut wie keine Verbreitung statt und in Südafrika selbst weiss man auch nicht viel darüber…DAS STINKT ZUM HIMMEL UND WEITER !!! Getestete „UNGEIMPFTE“ tragen weitaus weniger zur Verbreitung dieses „Virus“ bei als „GEIMPFTE“, die überall reinkommen und Party machen können…!!! 🥳💉💀

ANGST vor der 5. Welle?

Die 5. Welle kommt so sicher wie die Kollekte in der Kirche…! Vor allem dann, wenn profit- und kamerageile POlitikdarsteller kurz vor Herbstbeginn, sprich der üblichen GRIPPEsaison, alle Impfzentren schliessen und vorher vorsätzlich einen Notstand der Intensivbetten herbei „reGIERen“! Auch zwei grosse Corona-Zentren (Berlin/Hamburg) mit jeweils 800 INTENSIVBETTEN wurden geschlossen, OHNE JEMALS EINEN PATIENTEN BEHANDELT ZU HABEN und das in der schlimmsten Pandemie der Menschheitsgeschichte…wer kann das noch schlüssig erklären?!! Kommt Leute, das glaubt doch nur noch jemand, der sich nach zwei erfolglosen „Impfungen“ auch noch den BOOSTER für diese Giftbrühe abholt, wahlweise mit Bratwurst oder Döner, oder…?!! Eine ReGIERung, die über die gekauften MAINSTREAM-MEDIEN täglich das Narrativ der „UNGEIMPFTEN“ Corona-QuerDenk-Nazis mit Reichsbürgerhintergrund abspielen lässt, hat NICHTS BEGRIFFEN und jede Glaubwürdigkeit verspielt…genauso wie die geifernden Journaillekasper:innen wie z. B. eine Sarah Frühauf oder der Kasperkopf von der ARD! Und wenn wirklich jede Talkshow zu einer Impfshow verkommt, sind wir wirklich auf der untersten Stufe der Verblödung angekommen…!!!

Das Lügenkonstrukt „AN oder MIT Cocolores“ bestand doch schon seit Anfang der PLANdemie…! 1-2% AN und 98% MIT Cocolores…wenn überhaupt?!! Wer genau lässt sich denn bei jetzt kostenpflichtigen Tests so zahlreich testen und seit wann erfolgt die Übermittlung der Zahlen an das RKI auch am Wochenende so reibunglos, was noch im letzten Jahr massive Probleme bereitete…?

Genau DARUM lasse ich mich nicht „schlumpfen“: Den grossen „Erfolg“der „Impfung“, die bei Licht betrachtet gar keine ist, liest man hier bei den pöööhsen + 65.000 Corona-QuerDenk-Nazis mit Reichsbürgerhintergrund und Reichsflaggentattoo:
https://t.me/Impfschaden_D_AUT_CH

Die Zeit der Aufklärung ist vorbei, die Zeit der R-Evolution ist da…!
Eine allgemeine IMPFPFLICHT kann und wird es NIE geben, siehe >>> NÜRNBERGER KODEX <<< !!!

#ÄrmelRunter

Info’s auf:
t.me/pharmakartell
© http://www.PHARMAKARTELL.com

Kurz nach ihrem Besuch in Wuhan, dem Ort des Ausbruchs des Corona-Covid19 Virus, nickt Merkel scheinbar den flächendeckenden Einsatz der Chemtrailflieger zur Verbreitung des Coronavirus über ganz Deutschland und seine Nachbarländer ab…?!!

Kurz nach ihrem Besuch in Wuhan, dem Ort des Ausbruchs des Corona-Covid19 Virus, nickt Merkel scheinbar den flächendeckenden Einsatz der Chemtrailflieger zur Verbreitung des Coronavirus über ganz Deutschland und seine Nachbarländer ab…?!!
Kurz nach ihrem Besuch in Wuhan, dem Ort des Ausbruchs des Corona-Covid19 Virus, nickt Merkel scheinbar den flächendeckenden Einsatz der Chemtrailflieger zur Verbreitung des Coronavirus über ganz Deutschland und seine Nachbarländer ab…?!!
Kurz nach ihrem Besuch in Wuhan, dem Ort des Ausbruchs des Corona-Covid19 Virus, nickt Merkel scheinbar den flächendeckenden Einsatz der Chemtrailflieger zur Verbreitung des Coronavirus über ganz Deutschland und seine Nachbarländer ab…?!!

Das Pharmakartell und die CORONA-PLANdemie…die Coviotie nimmt immer bizarrere Formen an! Gesunde Ungeimpfte bekommen Hausarrest, während durchgeimpfte SUPERSPREADER fröhlich Party feiern…WIE DUMM IST DAS DENN?!! Liebe Freunde der Wahrheit…die Zeit der Aufklärung ist vorbei! Wer sich jetzt noch freiwillig diese Giftbrühe abholt, soll zusammen mit den Menschenhassern zur Hölle fahren – Eine freie Entscheidung! Wir sind in der „schwersten 4. Welle aller Zeiten“, die Kliniken sind überfüllt und laut Professor Drosten sind plötzlich 100.000 Tote zu erwarten…?!! Dann warten wir nicht länger auf die halbherzigen Entscheidungen der unfähigen Politdarsteller mit Pharmahintergrund, sondern STARTEN WIR UNSEREN GANZ PERSÖNLICHEN LOCKDOWN…!!! Geht am Montag zum Arzt und meldet euch wegen eurem BURNOUT-SYNDROM mindestens 1-3 Monate krank (normal sind 6-12 Monate bei dieser Diagnose)!
Helft AKTIV mit, diese schwerste aller Pandemien endlich zu beenden, Fahrten zu vermeiden, ZUHAUSE ZU BLEIBEN…denn wenn die politisch sehr aktiven PHARMALOBBYISTEN kurz vor BEGINN DER GRIPPEWELLE IM HERBST alle Impfzentren, Corona-Notkliniken (Berlin/Hamburg/etc.) usw. dichtmachen, dann kann es sich NUR NOCH UM EINE GESTEUERTE PLANDEMIE HANDELN !!! Unzensiert
https://t.me/unzensiert

Ich recherchiere seit 4 Jahren über diesen Dreck, hatte viele Downloads dazu gemacht und Analysen aus der ganzen Welt gesammelt, bin auf einige Zusammenhänge gestoßen die Erschreckend sind, selbst das bekannte Golfkriegssyndrom steht hiermit in Verbindung! Wir nehmen diese Gifte wirklich auch über die Haut auf, wenn man diese nun auch noch mit den Impfungen kombiniert, dann werden sehr viele Menschen zum Teil Ihren Verstand verlieren, sie werden Apathisch, Halluzinieren und einige werden zu Spastikern, weil Ihre Nervenzellen über Borreliabakterien und bestimmte Pilze angegriffen werden! Beide haben die Fähigkeit unser Immunsystem über Proteinbasen zu überwinden sie schaffen es sogar durch unsere Bluthirnschranke und genau da sollen sie vermutlich auch hin! Keine guten Aussichten! 

Du fühlst dich Krank und weißt nicht warum? Es gibt ein Buch mit diesem Titel, es handelt von einem Pilz Namens Candida Albicans, dieser ist bekannt dafür das er unglaublich viele Symptome verursacht die Ärzte nur schwer deuten können!

Es gibt aber auch noch ganz andere Ursachen die eine ebenso große Bandbreite von Symptomen aufweisen! Warum sich Menschen krank fühlen und tatsächlich auch sind, darüber können Blutanalysen viel mehr aussagen als ein PCR Test zum Beispiel! Chemische und Schwermetallbelastungen sind weiter verbreitet als es euch vielleicht bewusst ist! In Ballungszentren werden nicht umsonst Feinstaubbelastungen gemessen, auch während der Lockdowns! Was mir persönlich da ins Auge viel war die Tatsache, dass trotz halbiertem Verkehrsaufkommen und so gut wie eingestelltem Flugverkehr, diese Belastungen nicht geringer wurden! Wenn wir gezwungen sind Chemische Stoffe oder Schwermetalle einzuatmen oder über die Haut und Schleimhäute aufnehmen und das sind wir leider, dann muss sich keiner mehr wundern, warum er sich nicht nur krank fühlt sondern auch ist!
                                                               https://www.worldtimes-online.com/gesundheit/646-bayern-katastrophale-konzentration-von-aluminium,-barium-und-arsen-in-der-atemluft-amtlich-bestätigt.html
                                                                   Über Aluminium muss man nicht viel sagen, es wird verdächtigt für Alzheimer Erkrankungen mit verantwortlich zu sein! Arsen brauche ich als hochgiftig wohl auch nicht zu erwähnen! Barium wird oft und in verschiedener Form als RATTENGIFT eingesetzt, auch andere Ungeziefer werden mehr oder weniger erfolgreich damit bekämpft!
         https://www.lenntech.de/pse/elemente/ba.htm

Eigentlich müssten sich jetzt alle vernünftig denkenden Menschen fragen, wie kommen diese Stoffe in diesen gesundheitsschädigenden Mengen in unsere Atemluft! Ihr werdet keine vernünftige Antwort darauf finden, auch die Wissenschaft wird euch hierüber nur Theorien bereit stellen, die bei genauerer Analyse mehr Verschwörungstheorien gleichen als einem wissenschaftlichen Statement!

Selbstverständlich ist es möglich, dass wir Saharasand in Berlin vorfinden können, dass ist aber eher selten der Fall, aber Arsen, Barium und Aluminium? Wo soll das herkommen, wenn doch die Industrienationen dieser Welt entsprechende Abkommen zur Umweltsicherheit getroffen haben! Wer von sogenannten Chemtrails schon gehört hat, sollte diese nicht so einfach als Spinnereien abtun, denn genau diese sind vermutlich die Ursache für diese Gifte! Das Geoengineering Projekt der UNO mit mehr als 70 beteiligten Nationen gibt euch auch ein besseres Verständnis darüber!

Ich habe dutzende offizielle Boden-Wasser und Luftanalysen aus allen Teilen der Welt in meinem Besitz und so gut wie alle haben diese erhöhten Werte und bei einem könnt Ihr euch Sicher sein, diese hochgiftigen Stoffe kommen nicht aus dem Weltall..!!!
https://bumibahagia.com/2020/02/09/aluminium-barium-arsenkirrwerte-sind-nachgewiesen-die-kommen-vom-mond-oder-so/
                                                            Niemand muss meinen Worten glauben schenken, aber die Symptome eures Körpers auf die solltet Ihr hören! Kurzatmigkeit? Herzbeschwerden? Hautausschläge? Magenverstimmungen? Kopf und Gliederschmerzen etc.etc. Lasst euer Blut untersuchen, das erklärt euch dann den Rest!

Die Hintergründe dazu von Bruce Peret:

Klicke, um auf Geoengineering,%20Chemtrails,%20HAARP,%20Weltordnungen,%20Zeitlinien%20und%20der%20Aufstieg%20(Phoenix%20III,%20Daniel).pdf zuzugreifen

Worldtimes-Online
https://www.worldtimes-online.com/gesundheit/646-bayern-katastrophale-konzentration-von-aluminium,-barium-und-arsen-in-der-atemluft-amtlich-best%C3%83%C2%A4tigt.html

WorldTimes-Online – Bayern:

Katastrophale Konzentration von Aluminium, Barium und Arsen in der Atemluft amtlich bestätigt!
Freies und unabhängiges Online-Magazin. Faszinierende Themen aus dem Bereich der Wasser-Politik, Wirtschaft, Wissen, Gesundheit und zur weltweiten Situation der Bevölkerung…!!!

‼️ BOOM – ES IST AN DER ZEIT ‼️

Stellt Strafanzeige gegen Angela Dorothea Merkel (geb. Aniela Kazmierczak) und ihre Helfer wegen Beteiligung am Völkermord und noch viel mehr…!!! See 👊😠🆘👊

IHR wollt euch und EURE KINDER vor der gesundheitsschädlichen „BESTRAHLUNG“ mit 5G und dem Genexperiment „Corona-Impfung schützen und habt noch ein paar RESTEIER…?!! ✌️🥴✌️

Dann nutzt den folgenden Textinhalt etwas abgewandelt mit EUREN Daten und EURE Bundesländer für eine EIGENE STRAFANZEIGE gegen dieses organisierte Verbrechertum in Babylon Berlin Bundestag – WEHRT EUCH ENDLICH – ES IST LÄNGST AN DER ZEIT…!!! Statt 5G kann man auch den Corona-Wahnsinn einsetzen…denn die mRNA-MEDIKATION ist laut vielen ECHTEN Epidemiologen, Medizinern und Virologen vorsätzlicher Völkermord‼️‼️

https://www.openpetition.de/pdf/blog/verbot-des-5g-netzes-im-freistaat-bayern_strafanzeige-5g_1593592893.pdf

Dann übersetzt diese Anzeige in einem Übersetzer auf Englisch und schickt diese Strafanzeige evt. schon mit dem deutschen Aktenzeichen an die entsprechende Abteilung der Amerikanischen Kriminalpolizei:

Kontaktdaten der Amerikanischen Militärpolizei

Bei Verstößen gegen das BRD- U.S. hoheitliche Verwaltungsgericht/ Fürsorgepflicht durch unterlassene Hilfeleistung und Schutz-Hilfeleistungen des U.S.-Verwaltungsgebiets BRD und ihre U.S.-BRD-Verwaltungsorgane wegen der Flutopfer/ Schäden/ nicht erfolgter Vorwarnungen, könnt Ihr die Tatbestände dort anzeigen und strafrechtlich verfolgen lassen nach dem U.S.-Civil-Act vor den U.S. Militärgerichten

‼️SHAEF: https://www.cid.army.mil/units-global.html#sec1

Germany
5th Military Police Battalion (CID)
Military Address:
HHD, 5th MP Bn (CID)
5th MP Bn (CID)
Unit 23119
APO AE 09054-3119

Civilian Address:
Amerikanische Kriminalpolizei
Mannheimer Str. Geb. 3212
Kleber Kaserne
67657 Kaiserslautern
oder
Amerikanische Kriminalpolizei
Postfach 1507
67604 Kaiserslautern
DSN: 314-523-3002/3
Commercial: 0611-143-523-3002/3003
Calling from the U.S.: 01149-611-143-3002/3003
Email: usarmy.rheinland-pfalz.3-mp-gp.list.5mp-bn-cid@mail.mil
European Digital Forensics Examiners
Digital Forensics
Unit 23119
APO AE 09054-3119
COM: 49-631-411-7428/6970
DSN: 314-483-XXXX
FAX: Ext. –6996
Email: usarmy.rheinland-pfalz.3-mp-gp.list.5mp-dfe@mail.mil

European Fraud Resident Agency
Major Procurement Fraud Unit
701st MP Group (CID)
Unit 29701
Kleber Kaserne
Kaiserslautern, Germany
APO AE 09054-9701
DSN 314-483-6976/6981
Baumholder CID Office
481st Military Police Detachment (CID)
Unit 23813
APO AE 09034
Civilian Address:
Amerikanische Kriminalpolizei
Gebäude 8720, Aulenbacher Str.
55774 Baumholder
COM from U.S.: 011-49-143-531-2810/2820
COM from Germany: 0611-143-531-2810/2820
DSN: 314-531-2810/2820
Email: usarmy.baumholder.3-mp-gp.list.baumholder-cid@mail.mil

Kaiserslautern CID Office
515th Military Police Detachment (CID)
Unit 23119
APO AE 09227
Civilian Address:
Bldg 3244 Kleber Kaserne, Kaiserslautern
E-mail: usarmy.rheinland-pfalz.3-mp-gp.list.kaiserslautern-cid@mail.mil
Phone: +49 611-143-523-5004
DSN: 314-523-5004/5046

Stuttgart CID Office
515th Military Police Detachment (CID)
Unit 30401
APO AE 09107
Email: usarmy.stuttgart.3-mp-gp.list.stuttgart-cid@mail.mil
COM: 011-49-711-680-2976/2974
DSN: 314-430-2976/2974
DSN Fax: 314-430-2970

Wiesbaden CID Office
481st Military Police Detachment (CID)
Unit 24302 Box 18
APO AE 09005
Email: usarmy.wiesbaden.3-mp-gp.list.wiesbaden-cid@mail.mil
Phone: 011-49-611-705-6554
DSN: 314-546-6354/6300

Ansbach CID Office
Unit 28717
APO AE 09177
Civilian Address:
Amerikanische Kriminalpolizei
Gebaude 5917-D Wing
Katterbach Kaserne
91522 Ansbach
COM: 011-49-9802-83-2489/3504
DSN: 314-467-2489/3504
DSN Fax: 314-467-2485
Email: usarmy.ansbach.3-mp-gp.list.ansbach-cid@mail.mil

Grafenwoehr CID Office
262nd Military Police Detachment (CID)
Unit 28130
APO AE 09114
Civilian Address:
Amerikanische Kriminalpolizei
Gettysburg Ave 540
Im Lager, Tower Barracks
92655 Grafenwoehr
Germany
COM from U.S.: 011-49-9641-70-569-2205/2210
COM from Germany: 09641-70-569-2205/2210
DSN: 314-569-2205/2210
Email: usarmy.grafenwoehr.3-mp-gp.list.grafenwoehr-cid@mail.mil
Phone: 011-49-9641-83-7339
DSN: 314 569-2205

Hohenfels CID Office
262nd Military Police Detachment (CID)
Bldg. 376,
Hohenfels Training Area
Unit 28216
APO AE 09173
E-mail: usarmy.hohenfels.3-mp-gp.list.hohenfels-cid@mail.mil
Phone: 011-49-9472-83-2654
German Investigator Liaison: 011-49-9472-83-3366
DSN: 314-466-2826

‼️ MACHT ENDLICH NÄGEL MIT KÖPFEN, DIE ZEIT RENNT UND DIE 4. DELTA-WELLE STEHT IN DEN STARTLÖCHERN !!! ‼️

Stellt Strafanzeige gegen Angela Dorothea Merkel (geb. Aniela Kazmierczak) und ihre Helfer wegen Beteiligung am Völkermord…!!!

Über der Ostseeküste kommt alles „Gute von oben“ sehr oft direkt aus WUHAN CHINA oder der Türkei…! Fliessen evt. dafür die zig Milliarden Euro jedes Jahr dorthin…FOLGE WIE IMMER DEM GELD! 👌🤔🥴😠🖕

Massiver Impfdruck zur Corona-Impfung – Fragenkatalog zum Download und zur Verwendung für Alle

Aus absolut sicheren Quellen weiß ich, dass jetzt der Druck und die Ausgrenzung der nicht geimpften Mitbürger massiv zunimmt.
Ein- und Ausgänge zu Kliniken, Universitäten, Schulen, Gebäuden jedweder Art werden gesperrt, Zugänge werden nur noch durch „Kanäle“ mit Sicherheitspersonal gewährt, nachdem 2G oder im Arbeitsverhältnis der Test nachgewiesen ist.

‼️‼️ Was hier passiert ist die totale Impf-Tyrannei. Diese geht jetzt in die nächste brutale Runde – und alle Führungskräfte, Universitätsdirektoren, Klinikdirektoren und Arbeitgeber machen mit. Es ist für mich schon jetzt die größte Schande des 21. Jahrhunderts. 

Für alle, die sich aus richtigen und triftigen Gründen der Corona-Impfung verweigern, stelle ich den beigefügten Fragenkatalog zur Verfügung. Es ist ein Word-Dokument, welches jeder kopieren, ändern, ergänzen, kürzen oder individuell anpassen kann.

 Bitte dringend nachfolgenden Post lesen!

 Wichtig, bitte beachten!!

Jede Person, die sich wegen meines Fragenkatalogs zur Corona-Impfung, den ich hier für alle kostenlos zum Download zur Verfügung stelle, per Email oder per Telegram an mich wenden will, bitte ich eindringlich, zuvor dieses weitere Schreiben zur Kenntnis zu nehmen und zu respektieren.

Ich kann und werde nicht – neben all meinem Engagement auf diesem Kanal –  tausende weiterer individueller Mails und allgemeine Anfragen beantworten.

Jeder von uns hier ist erwachsen, bestreitet sein Leben selbständig und ist daher auch imstande, meine Vorlage selbst auf seine eigenen Bedürfnisse anzupassen. Dies erwarte ich von verantwortungsvollen und integren Menschen.

Danke für Ihr Verständnis und Ihren Respekt gegenüber meinen Ressourcen und Kräften.

 Beate Bahner, Fachanwältin für Medizinrecht,
Autorin des Buches „Corona-Impfung: Was Ärzte und Patienten unbedingt wissen sollten“
Mitglied der Anwälte für Aufklärung

Mein Telegramkanal:
https://t.me/rechtsanwaeltin_beate_bahner

Sehr geehrte Damen und Herren,
Sie haben mich aufgefordert, mich der Corona-Impfung zu unterziehen, um die Gesundheit der anderen zu schützen. Ich werde andernfalls nach Ihrer Auffassung verantwortlich dafür sein, dass andere Menschen an Corona erkranken, dass durch mich – als nicht geimpfte Person – angeblich die Intensivstationen überfüllt sind und dass ich mit verantwortlich sein soll, wenn das Gesundheitswesen an seine Grenzen kommt.
Hierzu darf ich vorab mitteilen, dass ich gesund lebe und alles dafür tue, um meine Gesundheit und damit meine Arbeitskraft aufrecht zu erhalten. Ich tue dies auch weiterhin – gerade in Erkältungszeiten wie jetzt in den Herbst- und Wintermonaten, um mein gutes Immunsystem zu stärken. Im Übrigen habe ich mich in den vergangenen Jahren durchaus mit langjährig erprobten Impfstoffen impfen lassen, da ich bislang auf die Medizin und den Ratschlag der Ärzte gehört und darauf vertraut habe.
Dies ist im Hinblick auf die Corona-Impfungen allerdings anders, nachdem alle Versprechungen und Aussagen der Politik und Mediziner im Hinblick auf die Corona-Impfung zu meinem großen Befremden so nicht eingetroffen sind. Ich bitte Sie daher höflichst, meine Impfentscheidung durch die Beantwortung der nachfolgenden Fragen zu unterstützen. Mein Arzt war leider nicht bereit, die entsprechenden Auskünfte zu erteilen, er hat mich daraufhin korrekterweise allerdings auch nicht zur Impfung gedrängt.

Fragenkatalog zur Corona-Impfung
mit der Bitte um Beantwortung unter Beifügung entsprechender wissenschaftlicher und evidenzbasierter Nachweise

Ist es zutreffend, dass Corona eine typische Erkältungskrankheit ist und zu 99 % mit (meist milden) typischen Erkältungssymptomen wie Husten, Schnupfen, Fieber, Gelenkschmerzen, Geschmacks- und Geruchsverlust und ähnlichen klassischen Symptomen einhergeht?


Ist es zutreffend, dass nur 1 % der an Corona erkrankten Menschen eine Lungenentzündung entwickeln?
Ist es zutreffend, dass nur ca. 0,15 % der erkrankten Menschen an Corona versterben können?


Ist es zutreffend, dass – wie bei allen Viruserkrankungen – meist hochbetagte oder immungeschwächte, also schwer vorerkrankte Menschen ein Todesrisiko auch durch Corona haben? 
Ist es zutreffend, dass 99 % der Corona-Erkrankungen gut behandelbar sind?


Ist es zutreffend, dass von allen im Jahr 2020 in Deutschland verstorbenen Menschen nur etwa 2 – 4 Prozent an Corona, und somit 94 – 98 % der Verstorbenen nicht an Corona, sondern an anderen Krankheiten verstorben sind?


Ist es zutreffend, dass ein schwerer Coronaverlauf daher als „seltene Erkrankung“ im Sinne der Definition des Bundesgesundheitsministeriums und der EU anzusehen ist?


Ist es zutreffend, dass die Entwicklung von Impfstoffen üblicherweise etwa 8 – 12 Jahre erfordert?


Ist es zutreffend, dass die Entwicklung der Corona-Impfstoffe im Jahr 2020 in nur wenigen Monaten stattfand – und daher jahrelange Studien und Zulassungsphasen nicht durchlaufen wurden?


Ist es zutreffend, dass Hochbetagte, Vorerkrankte, Schwangere und Stillende niemals Teilnehmer einer Zulassungsstudie waren?


Ist es zutreffend, dass nach heutiger Aussage der Experten die relative Wirksamkeit der Impfstoffe nicht mehr angeblich 95 %, sondern nur noch etwa 35 % beträgt?


Ist es zutreffend, dass die absolute Wirksamkeit der Impfstoffe tatsächlich jedoch weniger als 1 Prozent beträgt, weil nämlich nach den Herstellerstudien schon das Risiko einer Corona-Infektion für die Menschen unter 1 Prozent liegt – und damit sehr gering ist?


Ist es zutreffend, dass es bei den Zulassungsstudien bei der Kontrollgruppe der „Nichtgeimpften“ überhaupt nicht zu schweren Corona-Verläufen oder gar zu Todesfällen durch Corona kam?


Ist es zutreffend, dass in diesem Fall eine Aussage über die Vermeidung schwerer Verläufe oder die Vermeidung von Todesfällen durch die Corona-Impfung gar nicht getroffen werden kann?
Ist es zutreffend, dass es sich bei den vier Corona-Impfstoffen um gentechnisch veränderte Organismen handelt?


Ist es zutreffend, dass es für die Herstellung und das Inverkehrbringen solcher gentechnisch veränderter Substanzen zum Schutz der Menschen, der Tiere und der Umwelt noch strengere Sicherheitsvorschriften gibt als für Arzneimittel allgemein?


Ist es zutreffend, dass alle vier Hersteller durch EU-Verordnung 2020/1043 tatsächlich von diesen strengen Sicherheitsprüfungen und Unbedenklichkeitsprüfungen befreit wurden?


Ist es zutreffend, dass die Hersteller aus diesem Grund keinerlei Angaben über die Nebenwirkungen, die Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten und die toxischen Wirkungen der Impfungen machen können?


Ist es zutreffend, dass Langzeitstudien nicht vorliegen und somit Spätfolgen nicht bekannt sind – wie etwa die sehr schwere und lebensverändernde Erkrankung der Narkolepsie durch die Schweinegrippe-Impfung Pandemrix?


Ist es zutreffend, dass die Hersteller von jeglicher Haftung für etwaige Nebenwirkungen, Spätfolgen und Todesfälle befreit wurden?


Ist es zutreffend, dass eine Impfung gar nicht durchgeführt werden darf, wenn das Risiko einer Impfung höher ist als ihr Nutzen?


Ist es zutreffend, dass schon innerhalb von 7 Monaten seit Beginn der Impfungen 23 mal mehr Todesfälle und 20 mal mehr schwere Nebenwirkungen gemeldet wurden als für alle Impfungen in Deutschland zusammen in den letzten 21 Jahren?


Ist es zutreffend, dass in Europa schon mindestens 35 Krankheitsbilder als Nebenwirkungen gemeldet wurden, hiervon die meisten auch mit tödlichem oder schwerwiegendem Ausgang?


Ist es zutreffend, dass es allein in Deutschland schon mehr als 1.800 gemeldete Todesfälle nach Corona-Impfungen gibt?


Ist es zutreffend, dass die „Fallzahl“ positiver Coronafälle in Deutschland trotz einer Impfquote von ca. 70 % heute um ein Vielfaches höher ist als vor einem Jahr, also vor Beginn der Impfungen?


Ist es zutreffend, dass die Impfungen ihre Wirkungen nicht nur offensichtlich verfehlen, sondern möglicherweise zur hohen Fallzahl beitragen?


Ist es zutreffend, dass die Impfungen mich gar nicht davor schützen, an Corona zu erkranken?


Ist es zutreffend, dass in den Kliniken eine enorm hohe Zahl von Patienten mit sogenannten Impfdurchbrüchen behandelt werden, dass also trotz Impfung eine Corona-Erkrankung möglich ist und Geimpfte damit selbst Virusträger und damit eine Infektionsgefahr für andere darstellen?


Ist es zutreffend, dass ein angeblicher Impfschutz nur durch regelmäßige Boosterimpfungen alle paar Monate erhalten bleibt, obwohl alle anderen Impfungen entweder lebenslang immunisieren oder zumindest sehr viele Jahre einen guten Impfschutz bieten?


Ist es zutreffend, dass die Fallzahlen und Corona-Erkrankungen in denjenigen Ländern am höchsten sind, in denen die höchste Impfrate zu verzeichnen ist, etwa in Gibraltar oder in Israel?


Ist es zutreffend, dass die Zusammensetzung der Corona-Impfstoffe und deren Bestandteile nicht bekannt sind und möglicherweise auch innerhalb desselben Impfstoffes variieren?


Ist es zutreffend, dass die Hersteller eine Offenlegung – trotz des öffentlichen Interesses und des Gesundheitsrisikos durch die Impfungen – in den nächsten 55 Jahren verweigern?


Ist es zutreffend, dass es umfangreiche Verträge der Impfstoffhersteller mit der EU gibt, die nicht offengelegt werden und damit möglicherweise relevante Inhalte unter Verschluss gehalten werden?


Ist es zutreffend, dass bei der Zählung der „Geimpften“ folgende Personen als „ungeimpft“ zählen und damit die tatsächliche Impfsituation in den Kliniken vollkommen verzerrt wird, weil die Menschen trotz einer Impfung als „ungeimpfte Patienten“ behandelt werden? 

Impfstatus unbekannt oder vorsätzlich nicht abgefragt = ungeimpft

1x geimpft = ungeimpft

2x geimpft, aber weniger als 14 Tage Zeitablauf nach 2. Impfung = ungeimpft

2x geimpft + Corona-Symptome = ungeimpft

2x geimpft, aber kreuzgeimpft = ungeimpft

2x geimpft + mehr als 6 Monate vergangen = ungeimpft

Mit in der EU nicht zugelassenen Injektionen wie Sputnik oder Sinovac, etc. geimpft = ungeimpft

Genesen + seither 6 Monate vergangen = ungeimpft

Immunität durch nachgewiesene eigene natürliche Immunität = ungeimpft

Ist es zutreffend, dass es bei korrekter Erfassung des Impfstatus überwiegend Geimpfte sind, die heute mit schweren Erkrankungen auf den Intensivstationen liegen und das Gesundheitssystem übermäßig beanspruchen?
Ist es zutreffend, dass trotz der Corona-Pandemie im letzten Jahr bundesweit durchschnittlich 30 % aller Intensivbetten abgebaut wurden?
Ist es zutreffend, dass die neue „Südafrika-Variante“ (jetzt umbenannt in „Omikron“) in Südafrika und in anderen Ländern Afrikas entweder gar nicht bekannt oder jedenfalls nicht als gefährliche Variante bekannt ist?

Sehr geehrte Damen und Herren,
würden Sie mich im Falle der Bejahung meiner Fragen oder auch nur eines Teils meiner Fragen tatsächlich den Gefahren dieser neuartigen Gensubstanzen aussetzen, die nicht auf Sicherheit geprüft wurden und die schon jetzt unübersehbare Gesundheitsschäden aufweisen?
Wenn ja, was ist Ihre Motivation, dass Sie mich diesen bereits bekannten sowie den noch unbekannten Gefahren aussetzen?
Wenn Sie mich durch Ihren Impfdruck diesen Gefahren aussetzen, sind Sie dann auch bereit, die entsprechenden Konsequenzen zu tragen?
Ist es nicht nur fair und konsequent, dass Sie persönlich die Verantwortung für eine mögliche Gesundheitsschädigung übernehmen, die ich selbst aufgrund der zuvor aufgeworfenen vielfältigen Fragen derzeit und vor Ablauf von fünf Jahren nicht in Kauf nehmen werde?
Würden Sie mir daher für den Fall von schweren Impfschäden bis hin zum „unerwarteten Tod“ eine angemessene Sicherheit über mindestens 500.000,- € anbieten?
Ich danke für Ihr Verständnis und dafür, dass Sie auch mich als – derzeit noch nicht gegen Corona geimpften – Bürger und Arbeitnehmer (Schüler, Studenten, Soldaten, Lehrer…) mit meinen Ängsten, Sorgen und erheblichen Zweifeln um das möglicherweise negative Nutzen-Risiko-Verhältnis aller vier Corona-Impfungen ernst nehmen. Ich danke Ihnen dafür, dass Sie hierdurch auch meine Entscheidungsfreiheit und meine Rechte als gesunder, nicht infektiöser und arbeitsfähiger Mensch ebenso achten, respektieren und aufgrund Ihrer besonderen Fürsorgepflicht mir gegenüber genauso schützen, wie die Rechte derjenigen Personen, die sich für die Impfung entschieden haben.
Ich danke für Ihre fundierten und wissenschaftlich belegten Antworten, damit ich sodann gerne eine aufgeklärte und informierte Impfentscheidung treffen kann. Bitte verweisen Sie mich nicht auf Rechtsvorschriften oder auf Gesundheitsbehörden, da ich von diesen leider keine wahrheitsgemäßen Antworten erwarten darf. Falls Sie sich selbst eine fundierte Meinung bilden wollen, verweise ich gerne auf das Buch „Corona-Impfung: Was Ärzte und Patienten unbedingt wissen sollten“. Es ist im Buchhandel erhältlich und auch kostenlos als eBook erhältlich, etwa unter https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1061815845 oder unter https://www.buchkomplizen.de/index.php?lang=0&cl=search&searchparam=Beate+bahner+Corona-Impfung
Herzlichen Dank für Ihre Mühe und Ihr Verständnis! Leider kenne ich zu viele Menschen mit erheblichen Gesundheitsproblemen nach den Corona-Impfungen, hingegen niemanden, der an Corona verstorben ist. Dies ist der Grund, weshalb ich vor Erhalt der erbetenen Antworten die Corona-Impfung noch nicht an mir vornehmen lassen möchte. Denn die Aufrechterhaltung meiner Gesundheit zum Schutz meiner Angehörigen, zur Entlastung des Gesundheitswesens und in Ihrem Interesse als Arbeitgeber liegt mir sehr am Herzen!

Mit freundlichen Grüßen…

„Dort wo ein Klabauterbach Gesundheitsminister ist…da lasst alle Hoffnung fahren!“

Warum machen alle Länder mit…? Ganz einfach…weil ALLE FÜHRUNGEN und ausführenden Kräfte WELTWEIT (ausser 2-3 Länder) von der Rockefeller-Gates-Soros-Schwab-Stiftung großzügig „GESPONSERT“ wurden oder mit alten Videos erpresst werden…FOLGE DEM GELD!

Corona-Impfung: Die kaputtgespritzte Gesellschaft – Wann kommt das Erwachen? Schlaganfälle, Herzinfarkte, Tumore, Kurzatmigkeit, Herzrhythmusstörungen, Herzmuskel-Entzündungen, Bluthochdruck oder Muskelschmerzen. Nahezu im Sekundentakt erkrankt – oder stirbt gar – irgendwo in Deutschland ein Mensch an den Folgen seiner Corona-Impfung. von Beate Steinmetz

Nahezu im Sekundentakt erkrankt – oder stirbt gar – irgendwo in Deutschland ein Mensch an den Folgen seiner Corona-„Impfung” – er weiß es nur nicht oder darf es nicht wissen. Die typischen Beschwerden, über die die Betroffenen häufig klagen, sind mittlerweile bekannt: Schlaganfälle, Herzinfarkte, Tumore, Kurzatmigkeit, Bluthochdruck, Muskelschmerzen, Herzrhythmusstörungen oder Herzmuskel-Entzündungen. Die Liste der impfbedingten (schwerwiegenden) Nebenwirkungen ließe sich beliebig fortsetzen. Doch konfrontiert man die Geschädigten damit, dass es sich möglicherweise um eine Folge der mRNA-Spritze handeln könnte, gestehen sich dies oft die Wenigsten selbst ein. Eine sehr häufige Antwort ist dann: „Das hatte ich vorher schon.” Menschen, die das von sich behaupten, sind in der Regel schon etwas älter – und haben mit mutmaßlich impfbedingten Beschwerden tatsächlich schon vor der Spritze zu kämpfen gehabt; allerdings nicht in diesem Ausmaß. Oft ist es nämlich so, dass die „Impfung” für eine Verschlechterung bereits vorhandener Leiden sorgt. Ich behaupte nicht, dass es immer so ist – aber der zeitliche Zusammenhang zur Impfung ist doch auffällig.

So kenne ich viele ältere Menschen, die schon vorher Probleme mit dem Herzen hatten; doch erst nach der Injektion – und zwar in eindeutigem zeitlichem Zusammenhang! – wurden die Beschwerden dann so schlimm, dass sie plötzlich einen Herzschrittmacher benötigten. Bereits vorhandene Beschwerden verstärken sich Ein relativ häufiges Szenario ist auch, dass jemand zuvor schon an einem Rücken- oder Hüftleiden litt, die Schmerzen sich nach der Genspritze jedoch intensivierten. Unlängst berichtete mir ein Bekannter von einem Mann, der mit einem heftigen Herzinfarkt ins Krankenhaus eingeliefert wurde und seither in den Beinen sowie Armen gelähmt ist. Er hatte bereits vorher zwei Herzinfarkte, die jedoch wesentlich glimpflicher verliefen. Darüber hinaus ist mir der Fall einer Frau bekannt, die sich im ersten Trimester ihrer Schwangerschaft hatte „pieksen” lassen (von der Schwangerschaft wusste sie da noch nichts) und seitdem ein Hämatom an der Gebärmutter hat – weshalb sie als Risikoschwangere eingestuft wird. Die Frau war zuvor bereits zweimal schwanger gewesen, beide Male ohne Komplikationen. Es wäre also blauäugig bis töricht, hier an einen Zufall zu glauben. Genau das jedoch tut ihr Arzt. Außerdem hatte besagte Dame vor ihrer „Immunisierung“ des öfteren mit Erkältungen zu kämpfen, die sich seitdem erheblich verstärkt haben – was wiederum bloß auf die Schwangerschaft zurückgeführt wird.

Schwächung des Immunsystems führt zu VAIDS Wer sich nicht nur über die Mainstream-, sondern auch alternative Medien informiert, für den ist es längst kein Geheimnis mehr, dass die Injektion mit den „edlen mRNA-Tropfen“ fast immer mit einer (im besten Falle vorübergehenden) massiven Schwächung des Immunsystems einhergeht – und jede weitere Dosis macht es schlimmer. Hinter vorgehaltener Hand sprechen Insider bereits von V-AIDS, einer neuartigen Immunschwächekrankheit, die im Gegensatz zum HIV-Aids nicht auf Blutübertragung oder ungeschützten Geschlechtsverkehr, sondern eindeutig auf die Corona-„Impfung” zurückzuführen ist. Insofern ist es leider geradezu normal und nachvollziehbar, wenn sich bereits vorhandene Leiden nach der mRNA-Injektion verschlimmern. Sehr häufig werden Impfschäden auch schlicht auf das hohe Alter der Betroffenen zurückgeführt. Klar, wenn jemand schon achtzig ist und plötzlich einen Herzinfarkt/Schlaganfall erleidet oder sich über Bluthochdruck beklagt, dann handelt es sich um alterstypische Erscheinungen. Doch auch hier stellt sich die Frage, wie viel häufiger diese Beschwerden seit den Massenimpfungen bei alten Leuten vorkommen; gerade wenn dies – wie es häufig der Fall ist – wenige Tage nach der Spritze passiert, dann müsste es sich doch um einen sehr großen Zufall handeln, sollte hier dann kein Zusammenhang gegeben sein.

Gehirnwäsche sei Dank: Menschen sehen das Offensichtliche nicht mehr Das wirklich Krasse in diesen Fällen ist jedoch, dass viele Leute genau dies glauben: Ich kenne Szenarien, bei denen Menschen wenige Tage nach ihrem Pieks in den Oberarm an einem Herzinfarkt oder Schlaganfall gestorben sind und die Angehörigen sich beharrlich weigerten, irgendeinen Zusammenhang zwischen beiden Ereignissen zu sehen, ja nicht einmal auf die Idee kamen, das eine könnte auch nur irgendetwas mit dem anderen zu tun haben! Diese Menschen sind offensichtlich schon zu indoktriniert und gehirngewaschen.

Monatelang haben sie die Massenmedien immer wieder mit der Mär von der ach so sicheren, nutzbringenden und „nebenwirkungsarmen Impfung” dauerbeschallt, dass sie wirklich glauben, es handele sich hier um eine ganz normale Impfung im klassischen Sinne oder um ein seriöses Medikament wie jedes andere, und ein schwerer Schaden läge außerhalb des Möglichen. Ein geradezu grenzenloser Glaube an die Aufrichtigkeit und Verlässlichkeit der staatlichen Institutionen macht’s möglich. Diese Leute sind in ihrer Meinung häufig auch derart festgefahren, dass sie für anderslautende Meldungen gar nicht mehr empfänglich sind. Sicherlich: Wenn jemand heute beispielsweise Ibuprofen oder Paracetamol einnimmt und zwei Tage später stirbt, dann würde auch ich nicht im Traum daran denken, dass hier ein Zusammenhang bestehen könnte. Dies jedoch bei experimentellen „Impfstoffen“ nicht zu tun ist schon sehr sonderbar. Eine mir bekannte, gehirngewaschene Person hingegen, deren Angehöriger zwei Tage nach der mRNA-Spritze verstarb, fand es lediglich bedauernswert, dass „der arme Mann sich extra hat impfen lassen, dann aber trotzdem an einem Herzinfarkt starb.“ So ein blöder Zufall aber auch! Corona als einzige Lebensgefahr Dieses Beispiel veranschaulicht zugleich sehr gut das Phänomen, dass die meisten Menschen in Sachen Corona wie das Kaninchen auf die Schlange starren und alle sonstigen Krankheiten komplett außer Acht lassen. Viele tun so, als könne man nur noch an Corona sterben, und sobald die heilige Flüssigkeit im Körper ist, gehöre man einer schier unsterblichen, höherwertigen Herrenrasse an. Laut den Corona-Jüngern sind Herzinfarkte, aber auch alle sonstigen gesundheitlichen Beeinträchtigungen ohnehin nur Zufälle, die auch ohne Spritze eingetreten wären. Wenn dem so ist, dann braucht die oben erwähnte Dame sich ja auch nicht darüber wundern, dass jemand „trotz Impfung“ an einem Herzinfarkt stirbt.

Natürlich gibt es auch immer wieder prominente Fälle, die man (schon des öffentlichen Interesses wegen) eigentlich etwas genauer unter die Lupe nehmen müsste. Doch auch hier herrscht Schweigen im Walde. Da wäre beispielsweise Hailey Bieber zu nennen, die Tochter Alec Baldwins, besser bekannt als Ehefrau von Justin Bieber: Unlängst wurde sie, mit gerade einmal 25 Jahren, wegen Blutgerinnseln ins Krankenhaus eingeliefert. Diese wurden bei ihr im Gehirn festgestellt. Daraus schlussfolgert der Redakteur des Magazins „fitbook”, dass es sich „um eine leichte Hirnvenen- oder Hirnsinusthrombosen gehandelt haben” müsse. Bei aufgeklärten Menschen schrillen bei den Wörtern „Hirnvenen” sowie „Hirnsinushrombosen” alle Alarmglocken – denn hierbei handelt es sich um ganz typische Corona-Impfnebenwirkungen, die seit Beginn der Impfkampagne vor allem bei Jüngeren durch die Decke schießen…! Weiterlesen:

https://www.anonymousnews.org/deutschland/corona-impfung-die-kaputtgespritzte-gesellschaft/ 

Was wirklich auf der Welt passiert aber niemand wissen soll…ein interessantes Video das mir damals die Augen öffnete!

Was wirklich auf der Welt passiert aber niemand wissen soll (Ein interessantes Video das mir damals die Augen öffnete)! Holistische Gesundheit Heilung und Aufklärung „Nach unzähligen Jahren bin ich nun wieder auf ein Video gestoßen, dass ich vor ungefähr 4 Jahren das erste mal gesehen hatte. Zu dieser Zeit kannte ich mich so gar nicht […]

VERBINDE DIE PUNKTE – Covid-Impfungen sind strafbar (bis zu 10 Jahre Haft)…!

‼️ Die Bundesregierung im besetzten Gebiet Deutschland hat jetzt bestätigt, was wir und Wissenschaftler, Ärzte und Kritiker seit Anfang von „Corona“ vorhersagten, und zwar mit den Daten von RKI, von DESTATIS und JHU CSSE! Es wird folgendes klar (mit Stand 12.06.2021 mit Beginn seit 29.01.2020)

Es gab NIE eine Pandemie, da bei 83.166.711 Mio Einwohner nur 0,06 % mit SARS-CoV2 und 99,94% ohne SARS-CoV2 waren…auch nicht im Sinne von „Test-Plandemie“ da nur 3.712.798 Millionen Einwohner positiv getestet wurden und angeblich davon 3.574.000 genesen waren!

‼️ Es gab NIE eine Pandemie–> da bei 83.166.711 Mio Einwohner nur 0,06 % mit SARS-CoV2 und 99,94% ohne SARS-CoV2 waren

‼️ Es gab NIE eine Pandemie -> auch nicht im Sinne von „Test-Plandemie“ da nur 3.712.798 Millionen Einwohner positiv getestet wurden und angeblich davon 3.574.000 genesen waren

‼️ es gab NIE eine Pandemie –> weil bei 47.977 vermeintlichen Positive Fälle niemals eine Pandemie rechtfertigen könnten

‼️ es gab NIE eine Pandemie -> bei

  1. 821 Todesfälle keine Autopsien vorliegen die beweisen eine direkte Verbindung an SARS-CoV2 gestorben zu sein, alle hatten Vorerkrankungen so Professor Herr Klaus Püschel Rechtsmediziner

👉@technicus_news [11.07.2021]

👁 Covid-Impfungen sind strafbar (bis zu 10 Jahre Haft)

Darauf hatten die Impfhersteller wohl nicht geachtet, die Impfstoffe verstoßen gegen das deutsche Arzneimittelgesetz! Hinsichtlich des österreichischen Arzneimittelgesetzes ist dies zu prüfen, ein Verstoß dürfte jedoch ebenfalls gegeben sein.

👉🏻 Bis zu zehn Jahre Haft für impfende Ärzte, und Mitwirkenden. Strafbarkeit aber auch der Hersteller: In einem detaillierten Rechtsgutachten erläutert Beate Bahner, Fachanwältin für Medizinrecht, die Strafbarkeit der Inverkehrbringung und Verimpfung der aktuellen Medizinprodukte von Pfizer, Moderna & Co.

Quelle; Laufpass.com

Der Impfstoff besteht ausweislich der eigenen Angaben von Pfizer/Biontech auf der eigenen Produktinformation unter anderem aus den folgenden zwei Hilfsstoffen:

👉🏻 (4-hydroxybutyl)azanediyl)bis(hexane-6,1-diyl)bis(2-hexyldecanoate) – ALC-0315

👉🏻 2–[(polyethylene glycol)-2000]-N,N-ditetradecylacetamide – ALC-0159

Die Bestandteile sind in der Produktinformation von Comirnaty von Pfizer/Biontech bei der European Medicine Agency (EMA) eingereicht worden. Beide Stoffe ALC-0315 und ALC-0159 sind auch im Sicherheitsbericht des für Impfstoffe zuständigen Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) vom 4.2.2021 genannt.

Beide Bestandteile sind auf der Homepage des Unternehmens Echelon Bioscienses (die diese Nano Lipide für Biontech/Pfizer herstellt) als „This product is for research use only and not for human use“ gekennzeichnet, und wurden noch am selben Tag des Bekanntwerdens der Nichtzulassung dieser Stoffe für den Einsatz im Menschen am 19.12.2021 vom Unternehmen entfernt.

‼️ Dies bedeutet jedoch dasselbe, nämlich die fehlende Geeignetheit der Stoffe ALC-0315 und ALC-0159 als Inhaltsstoffe eines Arzneimittels zur Anwendung in oder am Menschen.

👉🏻 https://www.echelon-inc.com/product/alc-0315/

❗️ Alte Version (8. Dez. 2021): https://web.archive.org/web/20211208053009/https://www.echelon-inc.com/product/alc-0315/

👉🏻 https://www.echelon-inc.com/product/alc-0159/

❗️ Alte Version (8. Dez. 2021): https://web.archive.org/web/20211208072146/https://www.echelon-inc.com/product/alc-0159/

Nach den allgemeinen Regelungen des Strafrechts machen sich nicht nur impfende Ärzte selbst nach § 95 Abs. 1 Nr. 1 AMG strafbar. Auch alle Personen, die an einer Impfung mitwirken, machen sich nach den allgemeinen Regelungen der Mittäterschaft, der Anstiftung oder der Beihilfe strafbar.

‼️ Dies sind neben den impfenden Ärzten auch Arbeitgeber, Betreiber von Alten- und Pflegeheimen, Richter, Kliniken und Gesundheitspersonal, Eltern, Betreuer und alle Personen die eine Impfung verlangen oder durchsetzen wollen.

t.me/rabbitresearch

Ihr wollt die Wahrheit 👇🏻👇🏻
https://t.me/Klartext2021Gemeinsam

1984 – Anthony Fauci wird zum Direktor des NIAID ernannt.

1990 – Die ersten Patente für Coronaviren werden angemeldet.

1999 – Ralph Baric beginnt mit der Erforschung chimärer Coronaviren.

2000 – Die Gates-Stiftung wird gegründet.

Juni 2000 – In Bezug auf den ersten Entwurf der menschlichen Genomsequenz sagte Präsident Bill Clinton: „Heute lernen wir die Landschaft kennen, in der Gott das Leben geschaffen hat.“

Das Projekt wurde von Francis Collins (Faucis Chef) finanziert.

Nach Beendigung seiner Präsidentschaft im Jahr 2001 gründete Bill Clinton die Clinton Foundation.

Dezember 2001 – Die ersten Andrew-Carnegie-Medaillen werden an die „Visionäre der modernen Philanthropie“ Ted Turner, George Soros, Bill Gates Sr., Brooke Astor, Irene Diamond, Leonore Annenberg und Laurence Rockefeller verliehen.

Anthony Fauci nimmt ebenfalls an der Veranstaltung teil.

Februar 2003 – Der erste Ausbruch von SARS tritt in China auf.

Die CDC versucht, alle Aspekte des Coronavirus zu patentieren, einschließlich der Übertragung des Coronavirus auf den Menschen.

Es ist verboten, die Natur zu patentieren, was bedeutet, dass das Coronavirus hergestellt wurde oder die Patente illegal waren.

Da die Patente als legal erachtet wurden, hat die CDC die volle Kontrolle darüber, wer befugt ist, unabhängige Untersuchungen über das Virus durchzuführen. Niemand sonst darf das Virus untersuchen oder gar ein Testkit dafür entwickeln.

Februar 2005 – Bill Clinton fliegt mit Epsteins Privatflugzeug nach Peking.

Nach seiner Rückkehr gründen Bill und Hillary die Clinton Global Initiative.

Später im Jahr 2005 fordert Präsident Bush das NIH auf, sich auf künftige Pandemien vorzubereiten.

2008 – Bush zeichnet Fauci mit der Freiheitsmedaille des Präsidenten aus.

2010 – Gates behauptet, dass wir die Weltbevölkerung vielleicht um 10 bis 15 % senken können, wenn wir mit Impfstoffen wirklich gute Arbeit leisten.

2011 – Gates trifft sich mehrmals mit Epstein unter vier Augen.

2014 – Obama beginnt, über die EcoHealth Alliance Millionen an Steuergeldern an das Wuhan Institute of Virology zu leiten.

Oktober 2014 – Die Bundesregierung verhängt ein Moratorium für die GOF-Forschung.

Dezember 2014 – Fauci und Obama besichtigen ein Labor im Impfstoffforschungszentrum des NIH.

November 2016 – Trump gewinnt die Wahl. (Sie hätten nie gedacht, dass sie verlieren würde.)

  1. Januar 2017 – Fauci erklärt, dass Trump einen überraschenden Ausbruch erleben wird.
  2. Januar 2017 – Die Clinton Global Initiative erhält eine Warnung und wird kurz darauf geschlossen.

Wenige Wochen später wird die Biden Foundation gegründet.

Dezember 2017 – Francis Collins beendet die Forschungspause der GOF.

Dezember 2017 – Das Milliardärspaar Honey und Barry Sherman wird tot in seinem Haus aufgefunden, an Gürteln hängend. Ihnen gehörte das Unternehmen Apotex, das große Mengen von Hydroxychloroquin herstellte. Der Richter des kanadischen Obersten Gerichtshofs Moldaver beschuldigt die UN und die WHO des Doppelmordes. (Zur Erinnerung: Trudeau besitzt 40 % des Unternehmens, das die Lipid-Nanopartikel für die Impfstoffe herstellt, die er vorschreibt)

August 2019 – Der Erfinder des PCR-Tests Kary Mullis stirbt.

  1. Oktober – 27. Oktober 2019 – In Wuhan finden die Weltmilitärspiele statt.

Ebenfalls 18. Oktober 2019 – Ereignis 201

Wochen später … COVID-19 Ausbruch!

Italiens Corona – Mafia

Italiens Corona – Mafia. Die Enthüllungen über Locatellis Zahlungen von Novartis, Bellicum, Amgen, Neovii und Bluebird Bio sind die Spitze des Eisbergs, berichtet der italienische Fernsehsender Byoblu unter Berufung auf Beweise von 32.623 Ärzten, Stiftungen und Krankenhäusern in Italien, die zwischen 2015 und 163.664.432,70 Euro erhalten haben 2017.

Italiens Corona – Mafia

Das Pharmakartell und die Corona Lügen mit den Pharmalobbyisten Drosten, Lauterbach, Spahn und Wieler! Der Satireblog über das hochkriminelle Rockefeller – Gates – WHO – CDC – RKI  – Pharmakartell im Auftrag der satanischen Untergrund-Elite!

Bei 625 Mio. Impfungen in Deutschland zwischen 2000 und 2020: 54.488 Nebenwirkungen und 456 Tote.
Bei 148 Mio. Corona-Impfungen in Deutschland nur in 2021: 4.892.520 Nebenwirkungen und 2.255 Tote!
Quelle: Paul Ehrlich Institut

‼️💥BOOOOM💥‼️: Biontech-Gründerin Türeci gibt zu: P(L)andemie Vorbereitungen schon Ende 2019…!!!

🟥👉 Festhalten‼️ Die folgenden Hinweise besitzen Sprengkraft erster Klasse 💥https://freie-impfentscheidung.de/biontech-covid-impfung-bereits-2019/ Die Firma BioNTech beginnt 2017 (oder noch früher) mit einer „Impfung“ gegen ein Virus, welches erst im Dezember 2019 auftaucht? Ich halte das für Hexerei und nicht für Wissenschaft. Für mich lässt dieser Sachverhalt den Schluss zu, dass BioNTech, und sehr wahrscheinlich auch andere Firmen, […]

Die britische Regierung räumt ein, dass Impfstoffe das natürliche Immunsystem derjenigen geschädigt haben, die doppelt geimpft wurden…!

Booooommmmm💥
Die britische Regierung räumt ein, dass Impfstoffe das natürliche Immunsystem derjenigen geschädigt haben, die doppelt geimpft wurden…!

Die britische Regierung hat zugegeben, dass man nach einer Doppelimpfung nie wieder in der Lage sein wird, eine vollständige natürliche Immunität gegen Covid-Varianten – oder möglicherweise gegen jedes andere Virus – zu erwerben. Sehen wir also zu, wie die „echte“ Pandemie jetzt beginnt! In seinem „COVID-19 Vaccine Surveillance Report“ (COVID-19-Impfstoff-Überwachungsbericht) der Woche 42 räumt das britische Gesundheitsministerium auf Seite 23 ein, dass „die N-Antikörperspiegel bei Personen, die sich nach zwei Impfdosen infizieren, niedriger zu sein scheinen“. Weiter heißt es, dass dieser Rückgang der Antikörper im Wesentlichen dauerhaft ist. Was soll das bedeuten? Wir wissen, dass Impfstoffe eine Infektion oder die Übertragung des Virus nicht verhindern (tatsächlich zeigt der Bericht an anderer Stelle, dass geimpfte Erwachsene heute viel häufiger infiziert sind als ungeimpfte). Die Briten stellen nun fest, dass der Impfstoff die Fähigkeit des Körpers beeinträchtigt, nach der Infektion Antikörper nicht nur gegen das Spike-Protein, sondern auch gegen andere Teile des Virus zu bilden. Insbesondere scheinen geimpfte Personen keine Antikörper gegen das Nukleokapsidprotein, die Hülle des Virus, zu bilden, das bei ungeimpften Personen ein entscheidender Teil der Reaktion ist. Langfristig sind die Geimpften viel anfälliger für Mutationen des Spike-Proteins, selbst wenn sie bereits einmal oder mehrmals infiziert und geheilt wurden. Ungeimpfte hingegen erlangen eine dauerhafte, wenn nicht gar permanente Immunität gegen alle Stämme des angeblichen Virus, nachdem sie sich einmal auf natürlichem Wege mit ihm infiziert haben.

Quelle: https://assets.publishing.service.gov.uk/government/uploads/system/uploads/attachment_data/file/1027511/Vaccine-surveillance-report-week-42.pdf

Die ersten Versicherungsgesellschaften machen einen Rückzieher, weil eine riesige Welle von Forderungen auf sie zukommt. Anthony Fauci bestätigt, dass der PCR-Test keine Lebendviren nachweisen kann. Anthony Fauci bestätigt, dass weder der Antigentest noch der PCR-Test sagen kann, ob jemand ansteckend ist oder nicht!!! Damit sind alle Grundlagen der sogenannten Pandemie entkräftet. Der PCR-Test war der einzige Hinweis auf eine Pandemie. Ohne PCR-TEST keine Pandemie Für alle Pressemitarbeiter, Ärzte, Anwälte, Staatsanwälte usw. DIES ist der letzte Schlüssel, der ultimative Beweis, dass die Maßnahmen alle sofort aufgehoben werden müssen.
BITTE TEILEN!

t.