Die Zahl der durch diese Covid19 Impfstoffe verursachten Todesfälle ist viel höher, als wir bisher angenommen haben und noch viel, viel höher als irgendwelche offiziellen Zahlen.

Weiterleitung von Rechtsanwalt Holger Fischer:

Mein guter Freund Dr. Sucharit Bhakdi, mit dem wir und andere eine Reihe von offenen Briefen an die Europäische Arzneimittel-Agentur geschrieben haben, ist völlig verzweifelt.

HÖREN SIE GUT ZU.

Er und sein Kollege, ein Pathologe, haben herausgefunden und bestätigt, dass selbst bei Menschen, die etwas länger nach der Covid19-Impfung gestorben sind und deren Tod (offiziell) nicht auf die unerwünschten Wirkungen bzw. Nebenwirkungen der Impfung zurückgeführt wurde, in fast allen Fällen der Tod doch auf die Impfung zurückzuführen war.

Die Zahl der durch diese Impfstoffe verursachten Todesfälle ist viel höher, als wir bisher angenommen haben und noch viel, viel höher als irgendwelche offiziellen Zahlen.

Aber noch viel schlimmer und erschreckender ist das, was man ganz konkret auf medizinischer Ebene gerade herausgefunden hat bzw. vielmehr mit Entsetzen entdecken musste:

Wir wussten längst von Blutgerinnseln durch die Expression von Spike-Protein, so induzierte Gefäßschädigungen usw.

Wir wussten von Autoimmunangriffen auf das eigene Gewebe, das Spike-Protein exprimiert, auf das unsere Killer-Lymphozyten vorbereitet (durch wiederholtes „Impfen“ trainiert) waren, mit z.B. Myocarditis uvm. als Folge. 🤦

NEU IST JEDOCH DIE ERKENNTNIS, dass auch Lymphknotenzellen selbst von den genbasierten Agenzien/“Impfstoffen“ befallen werden und sie für die Autoimmunzerstörung markieren.

Wenn man diesen Teil des Immunsystems, den wir salopp als „Immunüberwachung“ bezeichnen, zerstört (oder auch nur schädigen), explodieren alle möglichen fiesen, latenten Infektionen durch Viren und auch Bakterien unkontrolliert.

Hunderte von Millionen Menschen könnten an unkontrollierter Tuberkulose, Epstein-Barr-Virus, Toxoplasmose usw. usw. sterben (und die zählen dann natürlich wiedermal nicht als Impfopfer).

UND obendrein hört dann/dadurch auch die Produktion von Immunabwehrzellen auf (oder wird zumindest massiv verringert), die normalerweise einzelne Krebszellen in Schach halten und abtöten bevor eine Krebserkrankung entsteht.

-> UND RATEN SIE MAL, WAS DANN PASSIERT?…

Es ist mir egal, wo Sie während dieser lächerlichen „Pandemie“ (passiv) gesessen haben. – Ob Sie einfach mitgemacht haben, obwohl Sie wussten, dass es eine Überreaktion (politisch-pseudowissenschaftliches Schmierentheater) und alles total überzogen/-trieben (Panikmache zugunsten von Big Pharma, Big Tech usw.) war oder einfach wegen Unwissenheit, Angst/Feigheit und/oder Konformismus…

Ich sage Ihnen jetzt mit äußerstem Nachdruck:

WENN SIE SICH, NACHDEM SIE DAS JETZT WISSEN, LIEBER ZURÜCKLEHNEN UND EINEN FILM ANSCHAUEN, ANSTATT EIN PAAR LEUTE ANZURUFEN, DIE SIE KENNEN, ODER IHNEN SCHREIBEN, UM IHNEN DAVON ZU ERZÄHLEN UND SIE VOR DIESEN „IMPFUNGEN“ EINDRINGLICH ZU WARNEN, TRAGEN SIE MIT-VERANTWORTUNG AN TOD UND KRANKHEIT UNZÄHLIGER DURCH DIESE GENSPRITZEN!

Bitte verbreiten Sie dies auf allen Plattformen!

Überfluten Sie die (selbsternannten/bezahlten) „Faktenprüfer“(/Propagandisten)!

Bitte tun Sie es jetzt, – sonst ist es zu spät!!! – Jetzt kann man wenigstens noch Schadensbegrenzung erreichen!

Retten Sie unsere Zivilisation, solange es noch Unschuldige zu retten gibt, vor allem unsere Kinder und Enkelkinder.

Ich danke Ihnen aufrichtig, Mike
Dr. Mike Yeadon
Ex Wissenschaftlicher Chef von Pfizer

Wir bereiten uns auf die größte Sammelklage vor: https://corona-klagen.com/

BITTE: 📌 Teilen und weiterleiten📌

⚠️ Gas-GAU: Ein Embargo würde zahlreiche Arbeitsplätze kosten…und Russland würde es nicht einmal merken! ⚠️

„Nun ist klar: So einfach wird der Schritt vom Despoten Selenskyj zum Emirat Katar nicht…!“

Was soll das Geschwafel…ES GIBT KEINEN GASDEAL MIT KATAR! Warum Bückling Habeck dort war, sieht man JEDEN TAG am Himmel… CHEMTRAILS!  Meist von und nach Doha aus Liege Belgien mit QUATAR AIRWAYS…ETHIOPIAN CARGO und TURKISH AIRLINES sind auch ganz kräftig mit dabei!

Monarch, Emir und „Menschenrechtsfreund“ Scheich Tamim bin Hamad Al-Thani fühlt sich geschmeichelt…Habeck muss sich aber noch etwas tiefer verbeugen…! 螺掠


https://m.focus.de/finanzen/news/schwierige-verhandlungen-deutschland-und-katar-streiten-ueber-details-bei-fluessiggas-lieferungen_id_96906647.html

t.me/Rosenbusch

Was haben Windschutzscheiben, Blutdrucksenker, Düngemittel, Diabetes-Pillen, Fernseher, Waschmittel und Dämmmaterial gemeinsam? Sie alle werden unter mehr oder weniger Einsatz von Gas als Energiequelle oder als Rohstoff produziert.

Der Leserbrief eines unserer Zuschauer, der Technikvorstand eines bedeutenden Zulieferers in der Autobranche, der hier vorgelesen wird, ist schockierend. Er verdeutlicht, was auf dem Spiel steht, wenn die Gasversorgung im Zuge des geplanten Energie-Embargos gegen Russland stockt, gedrosselt oder gar gestoppt wird.

Es wäre ein Flächenbrand, der hunderttausende – wenn nicht mehr – Arbeitsplätze – IHRE ARBEITSPLÄTZE!, liebe Zuschauer -, kosten könnte.

‼️Was ist wichtiger, fragt man sich da: Russland zu schaden, oder die heimische Wirtschaft am Laufen zu halten?

In Berlin scheint mal wieder keiner mit den Betroffenen der nächsten Maßnahmen gesprochen oder deren Folgewirkungen durchdacht zu haben….Zusatzfrage: Wessen Interessen vertritt eigentlich dieser olivgrüne Herr Habeck?‼️

Bitte abonniert Schuberts Lagemeldung:

https://t.me/SchubertsLM

Paul-Ehrlich- Institut lügt weiter

Eine langfristige Beobachtungsstudie der Berliner Charité, kommt zu dem Ergebnis, dass das Paul-Ehrlich-Institut erneut mit falschen Zahlen versucht, die millionenfach verimpfte Impfbrühe, schönzureden. Wie viele gutgläubige Impflinge an den Nebenwirkungen und schweren Komplikationen zu leiden haben, ist 40 Mal höher als offiziell angegeben wird. Studienleiter Professor Harald Matthes sagt dem MDR: „Angesichts von etwa einer halben Million Fällen mit schweren Nebenwirkungen nach Covid-Impfungen in Deutschland, müssen wir

Paul-Ehrlich- Institut lügt weiter

Die große Polar-Konfiguration steht bevor. Jupiter, Venus, Mars, Erde und Saturn richten sich aus

Vertraue der Wissenschaft! Wir brechen durch zu einem neuen Paradigma Die große Polar-Konfiguration steht bevor. Jupiter, Venus, Mars, Erde und Saturn richten sich aus, um neues Leben in eine neue Morgendämmerung oder das goldene Zeitalter zu „ Diese besondere Konfiguration am Himmel schafft die Stern der Ishtar-Formation. Es richtet das Sonnensystem zurück an die kosmische […]

Die große Polar-Konfiguration steht bevor. Jupiter, Venus, Mars, Erde und Saturn richten sich aus

Ein russischer Sieg wäre ein Schlag gegen Klaus Schwabs Great-Reset-Plan. 

Die Entnazifizierung nähert sich langsam aber stetig der Auflösung. Nach der Befreiung von Mariupol sollte der Angriff auf die Nazi-Befestigungen an der ehemaligen Demarkationslinie in der Nähe des Donbass beginnen. Der Abschluss der Spezialoperation durch die Streitkräfte der Russischen Föderation wird nicht nur ein Sieg über das Kiewer Regime sein. Ein russischer Sieg wäre ein Schlag gegen Klaus Schwabs Great-Reset-Plan. 

Ein russischer Sieg wäre ein Schlag gegen Klaus Schwabs Great-Reset-Plan. 

💥 Manche erleben gerade eine Ruhe vor dem Sturm, das Warten auf den großen Knall und die Freude über das (baldige offizielle) Ende der alten Welt, wie wir sie kannten. „Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann, wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen, dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.“

💥 Der Biden-Laptop „aus der Hölle“ hat eine enorme Sprengkraft, befinde sich wohl in den Händen von WikiLeaks, enthalte „Beweise von Kindesmissbrauch der schlimmsten Sorte“ und werde zum Rücktritt von Biden und Gefängnis für Hunter führen.

💥 Die mediale Präsenz des Ukraine-Konflikts nimmt ab und man geht von einem zeitnahen Ende der Kämpfe aus, das Putin mit dem historischen Datum des 9. Mai in Verbindung setzt. Die Beweislage, dass das „Massaker von Bucha“ von der ukrainischen Armee verübt wurde, scheint ebenso eindeutig wie bei dem kurz danach stattfindenden „Raketenangriff“ in Kramatorsk. Ebenfalls gewaltige Sprengkraft haben die Biowaffenlabore mit deutscher Beteiligung und der Zusammenhang mit der „Covid-19-Forschung“, lange bevor der vermeintliche Virus bekannt wurde. Auch die Beteiligung britischer, amerikanischer Spezialeinheiten und „ausländischer Söldner“ bzw. der Nato mit einem „beispiellosem Waffenarsenal“ ist offensichtlich. Der Kampf im Untergrund, die Verstrickung der Nazis des Asov-Regiments mit der Nato und entsprechende Tunnelsysteme in Mariupol kommen ebenfalls ans Licht der Öffentlichkeit.

💥 Das „Kabinett der Illusion und Lebenslüge“ droht Scholz um die Ohren zu fliegen, während andere ein absurdes „Leyenschauspiel“ aufführen und sich der „zwielichtige Scarface“ der Ukraine in einem bizarren Video bloßstellt. Ansonsten ist es eine Offenbarung, wer sich wie positioniert und hysterisch „schwere Waffen“ fordert, was vor allem die Grünen in Erklärungsnot bringt.

💥 Die beginnende „Aufklärung“ deutet sich u.a. bei der Aktion „ich-habe-mitgemacht“ an, die die Spaltung und Hetze der vergangenen zwei Jahre dokumentiert. Während eine schonungslose Aufarbeitung unausweichlich ist, fliegen Lauterbach & Co. die Tricks, Lügen und Panikmache mit dem „Killervirus“ um die Ohren und es werden Rücktrittsforderungen laut. Die Spaziergänge gehen auch nach dem Impfpflicht-Aus weiter und es werden nun auch die Inflation und Preisexplosionen zum Thema.

💥 Die Nebenwirkungen der sog. Impfung kommen mehr und mehr ans Licht, Statistiker rudern beim Zusammenhang mit Todesfällen zurück und die Zahl der gemeldeten Herzprobleme und Schlaganfälle steigt rapide an. Autopsien bestätigen, dass der „Fingerabdruck des Impfstoffs überall im Körper“ zu finden ist.

💥 Elon Musk will Twitter kaufen und privatisieren, was zu panischen Reaktionen führt. Bemerkenswert ist die hohe Zahl an Covid-Ausbrüchen bei der DC-Elite, die ja bekanntlich als Codierung gesehen werden und die Meldung der Aufdeckung der Clinton-Kabale bzgl. der Durham-Untersuchung, der laut Barr „tief gegraben“ und „gute Informationen“ habe. Der sog. Biden wird indes immer weiter demontiert und schüttelt Hände mit einem Geist, während in Shanghai dystopische Zustände herrschen und wieder mal die globalen Lieferketten betroffen sind.

@Qbavaria

Weltklimarat fordert Verdunklung der Sonne!

Wieder KillBill Gates das kranke Arschloch…! Weltklimarat fordert Verdunklung der Sonne!               https://www.kla.tv/22294 Während sich die Menschen über die wuchernden Energieabgaben empören, geben die Architekten der Klimapolitik offen zu, dass die im Rahmen des Übereinkommens von Paris definierten Klimaziele mit den vorgesehenen Maßnahmen nicht zu realisieren waren. Daher fordert der Weltklimarat nun noch radikalere Maßnahmen wie – […]