❤️‍🩹 …plötzlich und unerwartet?!! Herzstillstände im Sport explodieren im Injektions-Jahr, die Liste wird endlos…!!! ❤️‍🩹

13 neue Meldungen aus den vergangenen Tagen. Die meisten kommen nicht in die Presse. Nur eine kleine Auswahl.

Newsletter No. 19 vom 17.12.2021 [Teil 1/1]

⚽️ ❤️‍🩹 Ricardo Gomes von Partizan Belgrad bricht sechs Wochen nach seiner Covid-Injektion im Training zusammen. Sein Zustand ist laut Vereinsarzt „sehr ernst“. Meldung vom 16.12.2021.
https://www.witsnews.com/professional-football-player..

⚽️ 🕯 ‼️ Gandia, Provinz Valencia, Spanien: Edward, 7-jähriger Junge, stirbt einen Tag nach Beginn der Kinderimpfungen (am 15.12.2021) in Spanien an einem Herzstillstand beim Fußballtraining seines Vereins Union Deportiva Beniopa. Vergeblicher Defibrillatoreinsatz. 16.12.2021.
https://www.levante-emv.com/safor/2021/12/16/muere-ni..

⚽️ 🕯 ❤️‍🩹 Panama: Beerdigung am 15.12.2021 des Sängers Franciskao El Diex, der mitten in einer Fußballpartie im Estadio del Este an einem Herzstillstand starb.
https://www.diaadia.com.pa/fama/amigos-y-familiares-l..

⚽️ 🕯 Dani Chabrera, spanischer Torwarttrainer von Lokomotiv Tashkent und ehemaliger Profi des FC Villareal, mit nur 29 Jahren plötzlich und unerwartet gestorben.
https://golsmedia.com/comunidad-valenciana/futbol/vil..

🏉 🕯 Rugby-Nationalspieler aus Tonga mit 36 Jahren plötzlich und unerwartet zu Hause gestorben. 16.12.2021.
https://edition.cnn.com/2021/12/16/sport/taniela-moa-..

🥊 🕯 Mitarbeiter am Universitätsklinikum Augsburg, erfolgreicher Box- und Thai-Box-Trainer, Vater von vier Kindern, mit nur 45 Jahren „plötzlich und unerwartet“ verstorben. Meldung vom 16.12.2021.
https://www.betterplace.me/unterstuetzung-fuer-djuros..

🥅 🕯 Alexander Frolov, russischer Eishockeyspieler, bricht bei einem Match zusammen und stirbt auf dem Weg ins Krankenhaus an Herzstillstand. Meldung vom 15.12.2021.
https://www.rt.com/sport/543250-hockey-player-death-r..

⚽️ ❤️‍🩹 Sergio Aguero wirbt für die Covid-„Impfungen“ und gibt am 15.12.2021 nach seinem Quasi-Herzinfarkt auf dem Spielfeld unter Tränen sein Karriereende bekannt.
https://t.me/covid_vaccine_injuries/14025

⚽️ 🕯 Ehemaliger italienischer Zweitliga-Fußballer stirbt mit nur 42 Jahren im familieneigenen Agriturismo-Betrieb an einem „plötzlichen medizinischen Notfall“. Meldung vom 15.12.2021.
https://news.fidelityhouse.eu/cronaca/addio-allex-cal..

⚽️ ❤️‍🩹 Martin Terrier vom FC Stade Rennes, Marktwert 14 Mio. Euro, wird am 12.12.2021 während des Spiels der französischen Ligue 1 gegen OSC Nice mit Herz- und Atembeschwerden ausgewechselt.
https://t.me/corona_impftod/26178 (Video)

🏸🕯 Hongkong: Badminton-Spieler bricht während eines Matches zusammen und stirbt. Meldung vom 15.12.2021.
https://www.thestandard.com.hk/section-news/section/4..

🏋🏻 🕯 Hongkong: 38-Jähriger bricht am 5.12.2021 im Quarry Bay-Fitness-Center zusammen und stirbt (Notiz weiter unten im Artikel).
https://www.thestandard.com.hk/section-news/section/4..

🎽 🕯 Siderno, Italien: 42-jähriger Polizist wird beim Jogging Opfer eines „plötzlichen medizinischen Notfalls“. Meldung vom 14.12.2021.
https://nonsolomarescialli.it/malore-fatale-per-poliz..
https://t.me/ValkueraValkuera_Fabijenna

BRISANT: Britische Regierung bestätigt: Keine wissenschaftliche Belege für Maskenpflicht an Schulen!

BRISANT: Britische Regierung bestätigt: Keine wissenschaftliche Belege für Maskenpflicht an Schulen!

Das jüngste Beispiel dafür, warum Menschen nicht blind der „Wissenschaft“, wie sie von Bürokraten verordnet wird, folgen sollten, kam am Freitag, als Bloomberg darüber berichtete, wie eine Analyse der britischen Regierung, die das Tragen von Masken in Schulen rechtfertigen sollte, faktisch keinen einzigen wissenschaftlichen Beleg für die umstrittene Praxis lieferte:

„England führte neue Maskenregeln in Schulen ein, um die Ausbreitung von Covid einzudämmen, basierend auf einer Studie, die laut einem vom Bildungsministerium veröffentlichten Bericht keine schlüssigen Beweise für ihre Wirksamkeit erbrachte.“

Dasselbe berichtete auch die BBC:

„Die Regierung räumt ein, dass die Beweise für die Verwendung von Masken in Schulen zur Verringerung der Verbreitung von Covid ’nicht schlüssig‘ sind.

„Eine statistisch signifikante Wirkung konnte in der regierungseigenen Studie vom Herbst nicht nachgewiesen werden.“

Doch die Maskenpflicht an Schulen wird dennoch eingeführt, obwohl laut der BBC eine vollständige Analyse der Kosten im Vergleich zum Nutzen nicht durchgeführt wurde, und das während 94 % der Schulleiter und Lehrer angaben, dass die Kommunikation zwischen Lehrern und Schülern durch die Maskenpflicht erschwert sei.

Leider wird weder in dem Bericht der Regierung noch seitens der oben zitierten Medien auf die gesundheitlichen Risiken – sowohl physisch wie auch psychisch – eingegangen, die beim Tragen einer Gesichtsmaske entstehen können.

Dass ausgerechnet an Schulen trotz fehlender Belege so sehr auf die Maskenpflicht bestanden wird, hat wohl einen tieferen Grund. Cathy O’Brien, eine Überlebende des ominösen MK-ULTRA-Forschungsprojekts, bei dem es darum ging, Menschen geistig zu manipulieren, beschreibt in einem aufschlussreichen Podcast, dass das Tragen von Masken bei der traumabasierten Bewusstseinskontrolle eine wichtige Rolle spielt:

_“Masken sind ein offensichtliches Mittel zur Gedankenkontrolle, und ich bin beunruhigt, dass sich so viele Menschen weltweit daran halten.

„Im Laufe der Jahre habe ich Bilder von Menschen in China gesehen, die Masken tragen, die die Luft kontrollieren, die sie ‚aufgrund von Umweltverschmutzung‘ atmen. Ich wusste, dass dies genauso ein Mechanismus der Entmenschlichung der Bevölkerung ist, wie es Burkas sind.“

„Masken entmenschlichen, während sie einem Menschen das Gefühl geben, keine Stimme zu haben. Es ist eine Barriere für andere. (…)“

„Am wichtigsten ist, dass diese vorgeschriebenen Masken buchstäblich die Luft kontrollieren, die wir atmen. Deshalb musste meine Tochter Kelly ab zwei Jahren Masken tragen.“

„Sie und ich waren von MK Ultra konditioniert worden. Die Peiniger hatten die Macht über uns, über Leben und Tod. Wir waren auf Ebenen programmiert, die Herzschlag, Augenzwinkern und Atmung kontrollieren, wie es bei militärischen Spezialeinheiten praktiziert wird. (…)“

(Das ganze Transskript von Cathy O’Brien kann auf uncut-news.ch gelesen werden.)“_

Besonders erschütternd ist zu beobachten, wie Lehrkräfte, die eigentlich einfühlsam und auf die Bedürfnisse der Kinder sensibilisiert sein sollten, praktisch widerstandslos mitmachen und zum Teil sogar selbst zu Bestien werden. In Colorado wurde einer renitenten Schülerin die Maske tatsächlich auf das Gesicht geklebt. (vgl. FOX NEWS)

Wie wir auf solche Übergriffe reagieren können, machte die 8-jährige Fiona Lashells aus Palm Beach County (FL) vor. Sie wurde 38-mal von der Schule verwiesen, weil sie sich weigerte, eine Gesichtsmaske zu tragen. Nun hat die Schulbehörde die absurde Maskenpflicht aufgehoben. (vgl. Life Site News)

Bei dem Schulausschuss am 22. September 2021 erklärte sie dem Vorstand, dass sie hoffe, dass alle ins Gefängnis gehen, die ihr das angetan haben…!!!

Untersuchungsergebnisse von Harvard University, Oxford University und Massachusetts Institute of Technology, Uni Guelph u.a.) über die es keine Langzeitstudien und keine Risikoanalyse der Langzeitfolgen gibt. Eine Impfung mit mRNA kann folgendes verursachen:

1. Fieber und Schüttelfrost
2. Kopf-, Bauchschmerzen und Krämpfe
3. Schwindel, Atemnot und Erbrechen
4. Husten und Appetitlosigkeit
5. Herzarrhythmien und Herzmuskelentzündung (Myokarditis)
6. Bildung von Blutgerinnsel (D-Dimere-Test)
7. Führt manchmal zur Lähmung und Erblindung
8. Reduziert (schwächt) um ca. 35% das eigene Immunsystem
9. Beeinflusst negativ die Fruchtbarkeit (Anreichung von Spike-Protein in Eierstöcken)
10. Entzündungsprozeße in der Lunge, am Herzen und an den Gefäßwänden.
11. Geimpfte sollten Blut, Organe, Knochenmark nicht spenden
12. Erhöht die Anfälligkeit an viele Krankheiten (Spike-Protein ist ein Toxin)
13. Erhöht die Gefahr einer SARS-CoV-2 Infektion
14. Bildung von Mutationen, die ansteckender sind
15. Ev. schwere Autoimmunsystem-Erkrankungen
16. Kieferentzündungen und Probleme mit Implantaten
17. Spätestens nach 1 J. muss nachgeimpft werden
18. Die mRNA verhindern nicht die Virusübertragung durch Geimpfte
19. Eine Herdenimmunität ist mit mRNA nicht zu erreichen
20. Eine sterile Immunität ist mit mRNA nicht zu erreichen
21. Führt zur erhöhten Sterblichkeit (Spike-Protein ist ein pathogenes Protein).
22. Spike-Protein ist ein fremdes Gen, das nicht in den Körper gehört
23. In 2021 starben mehr Menschen an den Folgen einer mRNA-Impfung als in den letzten 20 J. an den Folgen aller anderen Impfungen.
24. Die beste Immunisierung ist die Krankheit (Covid-19)
25. Die Schäden an der DNA durch eine mRNA-Impfung sind irreversibel
26. Die Impfung mit mRNA kann die Ausbreitung von Covid-19 nicht eindämmen
27. Es ist ein riskantes, gentherapeutisches Experiment
28. Impfen mit mRNA, insbesondere Kinder, ist ein Impfverbrechen.

Chefpathologe Uni Heidelberg: 30-40 Prozent ursächlich an Covid Impfung verstorben…!

Der Chef-Pathologe der Uni Heidelberg, Prof. Peter Schirmacher, fordert viel mehr Obduktionen von Geimpften. Nicht nur Corona-Tote, sondern auch Tote, die im zeitlichen Zusammenhang mit einer Impfung sterben müssten häufiger untersucht werden.

Prof. Schirmachers Worte haben Gewicht

Prof. Schirmacher ist nicht irgendwer: Er ist der Ärztliche Direktor der Allgemeinen Pathologie und der Pathologischen Anatomie der Universität Heidelberg und der geschäftsführende Direktor des Pathologischen Institutes Heidelberg. Dort führt er eine Professur seit 2004. Davor war Schirmacher Professor für Pathologie in Köln von 1998-2004. (…)

Problem: Todesfälle werden womöglich aufgrund der Covid Impfung als Verdachtsfälle überhaupt nicht erkannt

Nach Schirmacher liegt das Problem vor allem darin, dass die meisten Pathologen gar nichts davon mitbekommen, dass der Patient möglicherweise ursächlich an der Covid-19-Spritze verstarb.

Schirmacher betont:

„Der leichenschauende Arzt stellt keinen Kontext mit der Impfung her und bescheinigt einen natürlichen Tod und der Patient wird beerdigt“.“

Wozu werden hunderte Millionen Menschen ohne ihr Wissen einer Gentherapie unterzogen….?!!

mRNA-Impfungen Die sogenannten mRNA-Impfstoffe sind per medizinischer Definition eine Gentherapie, wie auch BionTech in seinem Jahresbericht 2019 ausdrücklich geschrieben hat. Warum wird den Menschen ohne ihr Wissen eine Gentherapie verabreicht? von Anti-Spiegel 4. Januar 2022 17:21 Uhr Mitte Dezember habe ich in einem ausführlichen Artikel aufgezeigt, dass die sogenannten mRNA-Impfstoffe per medizinischer Definition eine Gentherapie […]

STARTEN WIR UNSEREN GANZ PERSÖNLICHEN LOCKDOWN…!!! Geht am Montag zum Arzt und meldet euch wegen eurem schon lange schwelendem BURNOUT-SYNDROM mindestens 1-3 Monate krank! Helfen wir AKTIV mit, diese schwerste aller Pandemien endlich zu beenden, klimafreundlich viele Fahrten zu vermeiden, einfach mal ZUHAUSE ZU BLEIBEN und SPAZIEREN ZU GEHEN…!

‼️‼️ Liebe Freunde der Wahrheit, wir sind in der schwersten 4. Welle aller Zeiten, die Kliniken sind überfüllt und laut Professor Drosten sind plötzlich 100.000 Tote zu erwarten…?!! Dann warten wir nicht länger auf die halbherzigen Entscheidungen der unfähigen Politdarsteller, sondern STARTEN WIR UNSEREN GANZ PERSÖNLICHEN LOCKDOWN…!!! Geht am Montag zum Arzt und meldet euch wegen eurem BURNOUT-SYNDROM mindestens 1-3 Monate krank (normal sind 6-12 Monate bei dieser Diagnose)! Helfen wir AKTIV mit, diese schwerste aller Pandemien endlich zu beenden, klimafreundlich viele Fahrten zu vermeiden, einfach mal ZUHAUSE ZU BLEIBEN und SPAZIEREN ZU GEHEN…! Wenn die politisch sehr aktiven PHARMALOBBYISTEN kurz vor BEGINN DER 4. WELLE IM HERBST alle Impfzentren, Corona-Notkliniken (Berlin/Hamburg, je 800+ Betten!) usw. dichtmachen, dann ist jede logische Erklärung obsolet und es kann sich NUR NOCH UM EINE GESTEUERTE PLANDEMIE HANDELN…das müsste auch jeder der Covidioten endlich begreifen! Die Zeit der Aufklärung ist vorbei! Wer sich jetzt noch freiwillig diese Giftbrühe abholt, soll zusammen mit diesen Menschenschlächtern zur Hölle fahren…eine freie Entscheidung! Wer nicht frei entscheiden kann, SIND DIE KINDER >>> HIER FINDET VOR ALLER AUGEN EIN SATANISCHES VERBRECHEN AN DER SCHÖPFUNG STATT…DESHALB MUSS JETZT GEHANDELT WERDEN! 廊⚒️

t.me/Zeitrevolution

STARTEN WIR UNSEREN GANZ PERSÖNLICHEN LOCKDOWN…!!! Geht am Montag zum Arzt und meldet euch wegen eurem BURNOUT-SYNDROM mindestens 1-3 Monate krank (normal sind 6-12 Monate bei dieser Diagnose)! Helfen wir AKTIV mit, diese schwerste aller Pandemien endlich zu beenden, klimafreundlich viele Fahrten zu vermeiden, einfach mal ZUHAUSE ZU BLEIBEN und SPAZIEREN ZU GEHEN…! t.me/Zeitrevolution

Soldaten in besonderer Verantwortung – Steht auf mit dem Volk – Gemeinsam gegen den Impfzwang…!

„Wenn die ganze Lumperei aufkommt, dann steht das Volk auf mit den Soldaten! Dann wird JEDER, der ein Amt hat, an der nächsten Laterne oder gleich am Fensterkreuz aufgehängt…!“ (Seher Alois Irlmaier 1894-1959)

ES ZEICHNET SICH EIN LICHT AM ENDE DES TUNNELS AB…:

🔹‼️💥 EX-KSK Oberleutnant gibt seine 68 Auszeichnungen der Bundesregierung zurück und teilt mit, dass er sich mit weiteren 650 – 700 Veteranen um den Schutz von Spaziergängern kümmern wird 💥‼️

In einem Brief an den Bundespräsidenten, den Bundeskanzler und die Bundesministerin für
Verteidigung gibt OLt. Schneider a.D. bekannt, seine Auszeichnungen für besondere Verdienste zurückzugeben.

Auszüge aus dem Brief vom 04.01.22:

„Begründung
Ich selbst war einer der ersten 25 Soldaten, welche 1996 das Kommando Spezialkräfte aufbaute
und mit 201 Verwendungen einer der überhaupt erfahrensten Soldaten bin bzw. war. Es war und
ist mir heute noch stets eine Ehre, für dieses Land mein Leben zu riskieren und mein Blut als Sold
dafür zu geben. Mit Blick in meine Personalakte erfahren Sie Bestätigung. (…)

Mit Blick auf die Geschehnisse in den letzten über 20 Monaten frage ich mich nach den
demokratischen Grundsätzen. Nicht nur, dass Sie als Politiker sämtliche Grundrechte mit wahrlichen
Tricks ausgehebelt haben, nein, sie gängeln mittlerweile massiv die Bevölkerung.
Ein jeder von Ihnen, der je gedient hat, erkennt meine Gedanken. Sie attackieren mittels
Polizeikräften, nachfolgend Schlümpfe genannt, die gesamte Bevölkerung.

Mittlerweile werden Kinder und Jugendliche, Frauen und ältere Menschen von Schlümpfen
drangsaliert. Und man nennt das Politik?“

💥Ich teile Ihnen hiermit mit, dass nahezu ab sofort 650 – 700 Veteranen sich um den Schutz von
Spaziergängern kümmern werden und im Fall der Fälle mittels der rechtlich unbedenklichen
Nothilfe einschreiten werden, sofern etwaige Schlümpfe über das Maß der Verhältnismäßigkeit
schreiten und unnötige körperliche Gewalt gegen Mitbürger ausüben.💥“

❗️👉 Hier findet Ihr den ganzen Brief

❗️ Du verfügst über Insiderwissen von hoher gesellschaftlicher Relevanz, traust Dich aber noch nicht, damit an die Öffentlichkeit zu gehen? Dann melde Dich bitte bei uns! In einem persönlichen Gespräch, bei dem selbstverständlich absolute Vertraulichkeit herrscht, finden wir gemeinsam heraus, an welcher Stelle wir Dich unterstützen und Dich mutig machen können!

Aktuelle Unterstüzungsmöglichkeiten findest du 👉 hier
💙 Danke von Herzen!

Hier findest Du die Mutigmacher:
👉 Webseite | Facebook-Seite | Facebook-Gruppe | Telegram | Twitter | PeerTube | Movipo | YouTube

Offiziere der Bundeswehr sind gehalten, Befehle auf ihre Verbindlichkeit und Rechtmäßigkeit zu überprüfen. Der Impfzwang stellt alle Vorgesetzten vor eine besondere Herausforderung. Seit dem III. Reich wissen wir, dass die Ausrede Befehle „nur“ weitergegeben zu haben nicht ausreicht. Ich bitte daher alle Soldaten, den Impfzwang auf seine Rechtmäßigkeit zu überprüfen, ehe man ihn weitergibt. Erik Kothny, 25.11.21

Offiziere der Bundeswehr sind gehalten, Befehle auf ihre Verbindlichkeit und Rechtmäßigkeit zu überprüfen. Der Impfzwang stellt alle Vorgesetzten vor eine besondere Herausforderung. Seit dem III. Reich wissen wir, dass die Ausrede Befehle „nur“ weitergegeben zu haben nicht ausreicht. Ich bitte daher alle Soldaten, den Impfzwang auf seine Rechtmäßigkeit zu überprüfen, ehe man ihn weitergibt.
Offiziere der Bundeswehr sind gehalten, Befehle auf ihre Verbindlichkeit und Rechtmäßigkeit zu überprüfen. Der Impfzwang stellt alle Vorgesetzten vor eine besondere Herausforderung. Seit dem III. Reich wissen wir, dass die Ausrede Befehle „nur“ weitergegeben zu haben nicht ausreicht. Ich bitte daher alle Soldaten, den Impfzwang auf seine Rechtmäßigkeit zu überprüfen, ehe man ihn weitergibt.

Als pensionierter Major der Bundeswehr schäme ich mich für die Offiziere der neuen Generation.  

Anstatt den Gehorsam gegenüber einem unrechtmäßigen Befehl aus dem Verteidigungsministerium zu verweigern, nötigen sie einen Oberfeldwebel, sich Zwangsimpfen zu lassen. Dieser gehorcht nicht und zeigt Rückgrat.  

Der Portepee-Unteroffizier verliert seine Existenz, die Offiziere in der Befehlskette ihre Ehre. 

Ich darf meine Freunde bitte, meinen Antrag an den Bundespräsidenten zu unterstützen, Roland Müller für seine Zivilcourage mit dem Bundesverdienstkreuz auszuzeichnen und die Staatsanwaltschaft aufzufordern, die befehlsgebenden Offiziere gerichtlich zur Rechenschaft zu ziehen.
Ich darf meine Freunde bitte, meinen Antrag an den Bundespräsidenten zu unterstützen, Roland Müller für seine Zivilcourage mit dem Bundesverdienstkreuz auszuzeichnen und die Staatsanwaltschaft aufzufordern, die befehlsgebenden Offiziere gerichtlich zur Rechenschaft zu ziehen.
Ich darf meine Freunde bitte, meinen Antrag an den Bundespräsidenten zu unterstützen, Roland Müller für seine Zivilcourage mit dem Bundesverdienstkreuz auszuzeichnen und die Staatsanwaltschaft aufzufordern, die befehlsgebenden Offiziere gerichtlich zur Rechenschaft zu ziehen.

Die Offiziere haben vergessen, dass es ein „Ich habe nur Befehle weitergegeben“, nicht mehr gibt. Damit hatten Wehrmachtsangehörige versucht, sich herauszureden, wenn sie verbrecherische Befehle gaben. Nürnberg hat damit aufgeräumt.  

„Impfverweigerer“ Oberfeldwebel Roland Müller hat meine volle Sympathie, die Offiziere und Ärzte in der Befehlskette meine volle Verachtung.  

Ich darf meine Freunde bitte, meinen Antrag an den Bundespräsidenten zu unterstützen, Roland Müller für seine Zivilcourage mit dem Bundesverdienstkreuz auszuzeichnen und die Staatsanwaltschaft aufzufordern, die befehlsgebenden Offiziere gerichtlich zur Rechenschaft zu ziehen. 

Es ist Zeit, Rückgrat zu zeigen. 

Es ist Zeit Widerstand zu leisten. 

Wenn Olaf Scholz keine roten Linien kennt, kennt unser Widerstand keine Grenzen. 

Bundeswehr: Braut sich etwas in der Truppe zusammen? Geheimdienst ermittelt mit Hochdruck😎

Im Verteidigungsministerium ist man alarmiert:
Der Geheimdienst der Bundeswehr, der Militärische Abschirmdienst, hat einen besonderen Auftrag erhalten.
Es geht um mögliche gewaltbereite Corona-Querdenker und Impfgegner in den Reihen der Bundeswehr.

Es soll auch noch Patrioten geben!
Jetzt stellt euch mal vor was da noch alles auf uns wartet…

Ich würde es ja wirklich feiern wenn da mal paar tausend Soldaten erkennen für wen sie ihren Eid abgelegt haben und dem entsprechend auch anfangen zu handeln😉

Quelle:
https://www.derwesten.de/politik/bundeswehr-corona-impfgegner-querdenker-mad-militaerischer-abschirmdienst-geheimdienst-lambrecht-verteidigungsministerin-id234232199.html

Veränderung beginnt in uns
👉🏻@GeorQeMedia 🎬