Die CDC hat gerade gewarnt, dass bis Weihnachten JEDE WOCHE 15.000 Amerikaner sterben werden…!!!

https://www.change.org/p/the-awakened-population-planetary-liberation-now?signed=true

„Die südafrikanische Ärztin Dr. Angelique Coetzee meldete den ersten Omikron-Fall und behandelte diesen auch. In einem Artikel in der britischen Tageszeitung “Daily Mail” zeigte sich die Medizinerin überrascht über die übertriebe Reaktion auf die Variante in Europa. “Lassen Sie mich klarstellen: Nichts, was ich an dieser neuen Variante gesehen habe, rechtfertigt die extremen Maßnahmen, die die britische Regierung als Reaktion darauf ergriffen hat”, ist Coetzee schockiert. (Der britische Premierminister Boris Johnson hatte die Menschen dazu aufgefordert, “sorgfältig zu überlegen”, bevor sie an Weihnachtsfeiern und gesellschaftlichen Veranstaltungen teilnehmen.) “Ich war fassungslos über die Resonanz”, kommentiert sie die politisch und medial hochgespielte Besorgnis und die hastig verhängten Reisesperren aus den südlichen Ländern Afrikas.

Omikron: Niemand muss in Spital

“Niemand hier in Südafrika ist mit der Omikron-Variante ins Krankenhaus eingeliefert worden, und es wird auch angenommen, dass hier niemand ernsthaft daran erkrankt ist”, macht Coetzee klar, dass Omikron wohl eher als harmlos anzusehen ist. “Mein erster Omikron-Fall, ein junger Mann, der in meine Praxis kam, der zunächst glaubte, er sei zu lange in der Sonne gewesen, nachdem er im Freien gearbeitet hatte. Die Patienten kommen typischerweise mit Muskel- und Gliederschmerzen, Kopfschmerzen und etwas Müdigkeit. Und ihre Symptome scheinen sich nicht zu verschlimmern. Nach etwa fünf Tagen klingen sie ab, und das war’s“, schildert sie den milden Verlauf der Krankheit.“

https://www.wochenblick.at/corona/omikron-entdeckerin-versteht-politik-nicht-variante-bringt-natuerliche-immunitaet/

Die CDC hat gerade gewarnt, dass bis Weihnachten JEDE WOCHE 15.000 Amerikaner sterben werden, aber in Wirklichkeit sind es die IMPFSTOFF-TODESFÄLLE, die sich beschleunigen, so wie es uns unabhängige Ärzte die ganze Zeit gesagt haben!

In einer verblüffenden Entwicklung, die bestätigt, dass sich das massenhafte Massensterben durch Impfstoffe beschleunigt, gibt die CDC nun offen zu, dass bis Weihnachten jede Woche 15.600 Amerikaner sterben werden, wobei die Todesfälle bis Anfang 2022 anhalten werden. (Quelle: UK Daily Mail unter Berufung auf die CDC)

Die CDC behauptet, es handele sich um „Covid“-Todesfälle, aber in Wirklichkeit sind es natürlich Impfstoff-Todesfälle. Bei den Covid-Impfstoffen werden den Menschen giftige Spike-Proteine oder die mRNA-Anweisungen zur Herstellung von Spike-Protein-Nanopartikeln injiziert. Diese Partikel sind die Krankheit und verursachen weitreichende vaskuläre, neurologische und reproduktive Schäden. Die Nebenwirkungen dieser Impfstoffe sind mit den „Symptomen“ von Covid identisch, und zwar aus dem einfachen Grund, dass die Impfstoffe die Pandemie sind. Wenn also Menschen die Impfstoffe gespritzt werden, wird ihnen Covid „verabreicht“. Wenn sie dann sterben, wird behauptet, sie seien an Covid und nicht an dem Impfstoff gestorben.

https://www.naturalnews.com/2021-12-17-cdc-warned-15000-americans-will-die-each-week-vaccine-death-wave.html

♟Abonniere und teile den Kanal ♟
➡️ https://t.me/CheckMateNews

Ein Gedanke zu “Die CDC hat gerade gewarnt, dass bis Weihnachten JEDE WOCHE 15.000 Amerikaner sterben werden…!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s