BOMBSHELL: Krankenschwester filmt Ärzte, die über systematische Vertuschung von Impfnebenwirkungen reden…!

BOMBSHELL: Krankenschwester filmt Ärzte, die über systematische Vertuschung von Impfnebenwirkungen reden (Teil 1)
(🇩🇪dt. Unteritel)

Project Veritas hat eine Krankenschwester aus Arizona interviewt, die es nicht mehr mit ihrem Gewissen vereinbaren kann, den Mund zu halten.
Sie berichtet, gestützt von heimlich gemachten Aufnahmen, die ihre Kolleginnen und Kollegen zeigen, wie sie über die Folgen der Impfung und das Verbot Ivermectin einzusetzen, sprechen.

🇺🇸Originalvideo Project Veritas

👉 hier hat Project Veritas eine ordentliche Bombe platzen lassen…und das ist erst Teil 1!

..Folge Rabbit Research 🐇🔍
👉auf telegram: t.me/rabbitresearch

Übersetzung:
Dr. James widerspricht und sagt, dass die COVID-Impfstoffe sehr reale Nebenwirkungen haben, die nicht gemeldet werden: „Eine Reihe meiner Patienten auf meiner Intensivstation, wenn ich ihre Vorgeschichte überprüfe und ich befrage sie und gehe ihre Risikofaktoren durch, ihren einzigen Risikofaktor Sie hatten eine Impfung, die zu schweren Dingen wie Herzinfarkten, Blutgerinnseln, ungewöhnlichen Herzkomplikationen, die wir bei der Myokarditis gesehen haben, und sogar Herzstillstand führte.

Dr. James sagt, dass die Forschung sagt, dass VAERS bei den meisten tatsächlichen Komplikationen bestenfalls 1-10% erfasst.

„Wenn Sie innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt des Impfstoffs einen Herzstillstand erleiden, müssen wir dies als mit dem Impfstoff zusammenhängend betrachten. Im Moment wird diese Verbindung nicht hergestellt und im Moment werden sie massiv nicht gemeldet. Es gibt Menschen ohne andere Risikofaktoren, und wir sehen dies auf einem besorgniserregenden Niveau. Wenn es einer Reihe von Patienten auf den Intensivstationen passiert, auf denen ich arbeite, kann ich nur davon ausgehen, dass es an anderen Orten vorhanden ist und nicht gemeldet wird.“

https://www.thegatewaypundit.com/2021/09/covid-whistleblower-wu-flu-fraud-vaers-reporting-database-tracking-vaccine-complications-wrong-factor-100/‌‌