Einführungsvortrag in die Germanische Heilkunde | volksbetrug.net

Auf Anregung eines Lesers möchten wir auf folgenden Vortrag hinweisen:

Einführungsvortrag GRATIS (So 30.04.2017, 19:00-22:00)
Die Germanische Heilkunde® von Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd Hamer
mit Ing. Helmut Pilhar (Vater von Olivia)
ein von Dr. Hamer autorisierter Referent

Beschreibung
Jede Erkrankung, egal ob Krebs, Rheuma, Diabetes, Multiple Sklerose, Depression usw. (ausgenommen jedoch Unfälle und Erkrankungen durch Vergiftung, Verstrahlung, Mangelernährung) beginnt mit einem seelischen Trauma, einem schockartigen Ereignis, das uns völlig unvorhersehbar ereilt und aus der Bahn wirft. Dieses Konfliktschockerlebnis bewirkt eine Gegenregulation des Organismus. Er startet ein Sinnvolles Biologisches Sonderprogramm.

Diese Sinnvollen Biologischen Sonderprogramme (SBS), die wir zum Teil als „Krankheit“ wahrnehmen, laufen gleichzeitig und synchron in Psyche, Gehirn und Organ ab und wurden durch die Natur seit Jahrmillionen entwickelt und im Organismus als Werkzeuge hinterlegt, um auf solche biologischen Konfliktschockerlebnisse in bestimmter Weise reagieren und sie bewältigen zu können.

Diese Zusammenhänge wurden inzwischen an fast 40.000 Patienten überprüft und in ihrer Richtigkeit von 30 Ärztegremien und Universitäten bestätigt.

Die ersten beiden von Dr. Hamer entdeckten Biologische Naturgesetze – das erste beschreibt die Ursache, das zweite die Lösung – gelten sogar in Israel seit Jahrzehnten als „allgemein anerkannt und etabliert“. Das 3. Biologische Naturgesetz steht kurz vor der Anerkennung. Trotzdem darf Dr. Hamer bei uns weder praktizieren, noch Therapeuten ausbilden! Für uns Krebspatienten bleibt die Chemo als Ultima Ratio.

Mehr darüber erfahren Sie beim Vortrag.

https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2017/04/22/einfuehrungsvortrag-in-die-germanische-heilkunde/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s